Nur mit aktivierten Schutzeinstellungen ist das Netzwerk unproblematisch. © IDG

Mehr von engen Freunden, weniger von flüchtigen Bekannten erfahren.
So werden Ihre Posts nicht von den falschen Personen gelesen.
Sichtbarkeit von Posts verändern.
Anmelde-Benachrichtigungen als Hacker-Schutz aktivieren.
Optimale Privatsphäre-Einstellungen.
Nervige Anwendungen ausbremsen.
Facebook-Werbung mit dem eigenen Konterfei verhindern.
Sichtbarkeit der persönlichen Chronik einstellen.
"Zuverlässige Kontakte" helfen bei Login-Problemen.