14 spannende Quiz-Spiele für Android-Smartphones und -Tablets

Wenn Sie Quiz-Spiele mögen, werden Sie von unserer App-Auswahl für Android begeistert sein. Neben Spiel und Spaß können Sie obendrein noch interessante Dinge dazulernen.

Testen Sie Ihre Allgemeinbildung mit unseren spannenden Quiz-Apps für Android-Smartphones. Es erwarten Sie interessante Fragen aus vielen Themenbereichen, variantenreiches Gameplay, Multiplayer-Spielmodi und vieles mehr.

Alle für Sie ausgesuchten Quiz-Apps sind kostenlos und zumeist für alle Altersklassen geeignet.

1.

Bei diesem Quiz müssen Sie Nationalstaaten die richtigen Flaggen zuordnen. Sie spielen gegen die Uhr, denn innerhalb von 60 Sekunden sind so viele richtige Paare wie möglich zu finden. Bei bekannteren Staaten wie Frankreich oder Schweden mag das noch leicht sein, bei Vanuatu oder Bhutan sieht das schon anders aus. Vertreten sind alle anerkannten Staaten dieser Welt.

Es gibt mehrere Spielvarianten - auch eine ganz ohne Zeitdruck - sowie drei Schwierigkeitsgrade.

Fazit

Unterhaltsames Game mit Lerneffekt.

Vorteil: Mehrere Spielmodi

Nachteil: Simples Design

Gesamtnote: 1,55

Funktionalität (45 %): 1,25

Bedienung und Support (40 %): 1,40

Design (15 %): 2,85

Deutschsprachig, kostenlos

2.

Wie der Name des Spiels andeutet, geht bei "Errate das Lied" um das Erraten von Songs. Aus einer riesigen Auswahl von Musikstücken aus allen möglichen Genres müssen Spieler die richtigen Titel erraten.

Über ein Multiple-Choice-Verfahren sind innerhalb weniger Sekunden die richtigen Künstler zuzuordnen. Drei Vertipper sind maximal erlaubt, beim Vierten ist der Spieler draußen. Je schneller der richtige Songinterpret erraten wird, umso mehr Punkte gibt es. Die Genres sind zahlreich und umfassen unter anderem die 60-er, Country, Rock und TV.

Es können zwei Spieler an einem Android-Gerät gegeneinander spielen.

Fazit

Die Musik-Rate-App garantiert abwechslungsreichen Spielspaß für ein oder zwei Spieler.

Vorteil: Viele Genres zur Auswahl

Nachteil: Keine deutschen Lieder

Gesamtnote: 1,39

Funktionalität (45 %): 1,35

Bedienung und Support (40 %): 1,40

Design (15 %): 1,50

Deutschsprachig, kostenlos

3.

Fragen zur Allgemeinbildung querbeet richtet die Quiz-App "94 Grad" an seine Spieler. Antworten können nicht nur richtig oder falsch sein, sondern auch dazwischenliegen. Die Spieler tippen auf Figuren, Landkarten und Schaubilder, um sich einer gesuchten Antwort zu nähern. Auf diese Weise werden auf Landkarten Länder gesucht, die Unterschenkelmuskulatur oder bestimmte Streckenabschnitte gefunden.

Einzelspieler wiederholen das so lange, bis sie die richtige Antwort finden. Spielt man mit anderen Spielern via Internet zusammen, hat jeder nur einen Versuch. Ein lokaler Mehrspielermodus ist nicht vorhanden.

Die eingangs noch einfachen Fragen werden im Spielverlauf zunehmend schwieriger. Die App hilft, die Allgemeinbildung zu verbessern.

Fazit

Spannendes und lehrreiches Gameplay. Großer Fragenkatalog aus allen Wissensgebieten.

Vorteil: Mehrere Spieler möglich

Nachteil: Werbung sehr aufdringlich

Gesamtnote: 1,75

Funktionalität (45 %): 1,80

Bedienung und Support (40 %): 1,55

Design (15 %): 2,15

Deutschsprachig, kostenlos

4.

Ein Spiel um virtuelles Geld für die ganze Familie. Die Spieler kämpfen sich ähnlich wie bei der Quiz-Show "Wer wird Millionär" im Fernsehen von einer Runde zur nächsten. Dabei steigen die Ansprüche und es wächst der Gewinn. Zwar gibt es kein echtes Geld zu gewinnen, aber die Highscore-Jagd auf höhere Levels ist genauso spannend wie im TV, zumal es auch Joker gibt.

Insgesamt 5.000 Fragen aus allen Wissensgebieten warten auf die Spieler. Als werbefreie Vollversion für 1,79 Euro im Playstore erhältlich.

Fazit

Durch die bekannte TV-Vorlage kann das Spiel "süchtig" machen.

Vorteil: Schwierigkeit sehr gut abgestuft, vielfältige Fragen

Nachteil: Keiner

Gesamtnote: 1,42

Funktionalität (45 %): 1,20

Bedienung und Support (40 %): 1,50

Design (15 %): 1,85

Deutschsprachig, kostenlos

5.

Bei diesem Quiz dreht sich alles um Markenzeichen aus der westlichen Welt. Aus einem Buchstabensalat müssen Spieler den Firmennamen bestimmen, dessen Logo gerade eingeblendet wird. Bei Unternehmen wie McDonalds, Shell & Co. ist das noch recht einfach. Im Spielverlauf steigt allerdings der Schwierigkeitsgrad und bringt uns schnell ins Grübeln. Über 1.000 Firmenlogos von Unternehmen aller Branchen werden abgefragt.

Fazit

Viele dürften überrascht davon sein, wie viele Logos sie im Kopf gespeichert haben.

Vorteil: Schwierigkeitsgrad steigt im Spielverlauf

Nachteil: Übersetzung recht holprig

Gesamtnote: 1,64

Funktionalität (45 %): 1,40

Bedienung und Support (40 %): 1,75

Design (15 %): 2,05

Deutschsprachig, kostenlos

6.

Die 100 Knobelfragen des Genius Quiz haben es in sich. Dabei müssen Sie geometrische Figuren identifizieren oder sich Farbfolgen merken. Das Spiel steckt voller Überraschungen, fordert Ihre Fähigkeiten, jenseits gewohnter Denkmuster zu denken und verlangt Ihre volle Konzentration. In der kostenlosen Version haben Sie drei Startversuche (Leben) - in der Vollversion für 1,78 Euro können Sie pro Spielzyklus sechsmal von vorn beginnen.

Da es die App aktuell nur auf Englisch gibt, müssen Sie über Englisch-Grundkenntnisse verfügen, um die Fragen zu verstehen.

Fazit

Ein ideales Spiel für Querdenker und kreative Köpfe.

Vorteil: Kreative Fragestellungen

Nachteil: Noch keine deutsche Version

Gesamtnote: 1,51

Funktionalität (45 %): 1,55

Bedienung und Support (40 %): 1,40

Design (15 %): 1,70

Englischsprachig, kostenlos

7.

Ein Game für echte Fußball-Fans, die wirklich etwas vom Fußball verstehen. Fragen zu Fußballklubs aus der ganzen Welt werden bei diesem Spiel gestellt. Vereinsnamen suchen Sie aus einem Buchstabensalat zusammen, während Ihnen Vereinslogos und Trikots eingeblendet werden. Auch wenn es zunächst leicht aussieht - nur die wenigsten kennen alle von mehreren Hundert Vereinen und schaffen den höchsten Level.

Fazit

Bei diesem Quiz stellt sich heraus, wer wirklich Ahnung vom Fußball hat.

Vorteil: Viele schwere Level

Nachteil: Nur wenige Hinweise verfügbar

Gesamtnote: 1,47

Funktionalität (45 %): 1,20

Bedienung und Support (40 %): 1,60

Design (15 %): 1,90

Deutschsprachig, kostenlos

8.

Sie setzen aus einem Buchstabensalat die Namen der Hauptstädte von 197 Ländern zusammen. Zu jeder Hauptstadt erhalten Sie von der App fortlaufend Hinweise oder Fotos eingeblendet, die Sie der Lösung näherbringen. Je früher Sie die gesuchte Hauptstadt erraten, desto höher ist Ihre Punktzahl.

Mehrere Spielmodi stehen zur Auswahl. Neben dem Zusammensetzen des Städtenamens können Sie sich auch per Multiple-Choice-Verfahren der Lösung nähern.

Fazit

Bei "Hauptstädte aller Länder: Quiz" haben Sie nicht nur Spaß, sondern können auch noch viel nebenher lernen.

Vorteil: Unterhaltsam und lehrreich

Nachteil: Werbung im Vollbildmodus

Gesamtnote: 1,48

Funktionalität (45 %): 1,25

Bedienung und Support (40 %): 1,60

Design (15 %): 1,85

Deutschsprachig, kostenlos

9.

Für spannende Wissensduelle mit Freunden oder Unbekannten im Netz ist dieses Quiz-Spiel wie gemacht. Sie können sich die Kategorien für die Fragen selbst aussuchen. Sie spielen in Echtzeit mit Spielern aus der ganzen Welt. Um eine hohe Punktzahl zu erzielen, müssen Sie die Fragen schnell und korrekt beantworten. Die App besitzt auch einen sozialen Bereich, in dem Sie beispielsweise Fotos posten oder Nachrichten hinterlassen können.

Wie jedes Social-Game erfordert auch QuizUp ein Nutzerkonto, das Sie über Facebook oder Google einrichten können.

Fazit

Durch die sozialen Funktionen und die spannenden Frageduelle werden Sie mit QuizUp wahrscheinlich mehr Zeit verbringen, als Ihnen lieb ist.

Vorteil: Umfangreiche Quiz-App mit Social-Anbindung

Nachteil: Im sozialen Netzwerk können Verzögerungen auftreten

Gesamtnote: 1,17

Funktionalität (45 %): 1,10

Bedienung und Support (40 %): 1,20

Design (15 %): 1,30

Deutschsprachig, kostenlos

10.

Bei diesem Spiel geht es um die Identifikation von Bildern über Makrofotos. Nahaufnahmen von Früchten, Menschen oder Weltwundern erfordern Ihre volle Konzentration, damit Sie aus der kurzen Distanz die gesuchten Objekte erkennen können. QuizUp lässt sich durch einen Speed-Modus und drei weitere Modi variieren.

Fazit

Ein faszinierendes Spiel für Erwachsene und Kinder.

Vorteil: Sehr schöne Makro-Fotos

Nachteil: Städte-Quiz für Kinder zu schwer

Gesamtnote: 1,52

Funktionalität (45 %): 1,75

Bedienung und Support (40 %): 1,35

Design (15 %): 1,25

Deutschsprachig, kostenlos

11.

Das Quiz-Spiel umfasst mehr als 5.000 Fragen aus 17 Themenbereichen. Über Multiple-Choice-Verfahren mit vier vorgegebenen Antworten fragt Quizoid Ihren Wissensstand ab: vom Allgemeinwissen über Geschichte bis hin zur Unterhaltung. Es stehen Ihnen Joker zur Verfügung und Sie können auf schwierige Fragen auch zweimal antworten. Der Schwierigkeitsgrad der Fragen steigt mit dem Spielverlauf. Wenn Sie wollen, können Sie sogar eigene Fragen einreichen.

Die Basisversion ist gratis. Die Pro-Version mit weiteren Fragen kostet 2,49 Euro.

Fazit

Ein Spiel mit vielen hochinteressanten Fragen, das schnell zur Sucht werden kann.

Vorteil: Fragen sehr gut ausgewählt

Nachteil: Keine Offline-Bestenlisten

Gesamtnote: 1,53

Funktionalität (45 %): 1,30

Bedienung und Support (40 %): 1,75

Design (15 %): 1,60

Deutschsprachig, kostenlos

12.

Auf der Grundlage stilisierter Zeichnungen müssen Sie bei diesem Spiel Prominente erkennen. Insgesamt sind 200 prominente Persönlichkeiten zu erraten. Da jeder Prominente in seinem beruflichen Kontext erscheint, sind die Aufgaben lösbar, auch wenn die Gesichtszüge der Promis unscharf sind. Je weiter das Spiel fortschreitet, umso schwieriger wird es, die Persönlichkeit zu identifizieren.

Bei besonders schwierigen Fragen, können Sie auch Joker einsetzen.

Fazit

Das Spiel führt Ihnen vor Augen, wie gut Sie sich in der Welt der Prominenten auskennen.

Vorteil: Über 200 bekannte Promis

Nachteil: Gesichter mit wenig Details

Gesamtnote: 1,81

Funktionalität (45 %): 1,90

Bedienung und Support (40 %): 1,70

Design (15 %): 1,80

Deutschsprachig, kostenlos

13.

Das Quiz-Spiel mit über 3.000 Fragen aus zehn kniffligen Themenbereichen lässt sich im Einzel- und Mehrspielermodus spielen. Wie andere Quiz-Apps kommt auch bei Besserwisser (Quiz) ein Multiple-Choice-Verfahren zur Anwendung. Es gibt weder Joker noch ist nach einem Vertipper eine Antwortwiederholung möglich. Interessant: Die App führt eine Statistik zu jeder Frage. Daran lässt sich ersehen, wie andere App-Nutzer bei bestimmten Fragen abgeschnitten haben.

Der Fragenkatalog der App wird regelmäßig upgedatet. Über Google+ können Sie sich mit Freunden und Unbekannten messen.

Fazit

Geschickt ausgewählte Fragen, hoher Lerneffekt und Mehrspielermodus machen Besserwisser zu einem gelungenen Quiz-Spiel.

Vorteil: Regelmäßig neue Fragen

Nachteil: Keiner

Gesamtnote: 1,49

Funktionalität (45 %): 1,60

Bedienung und Support (40 %): 1,20

Design (15 %): 1,90

Deutschsprachig, kostenlos

14.

Entdecken Sie Stars der Popkultur, Comichelden, Städtewahrzeichen und Firmenlogos anhand Ihrer Schatten. Hierzu geben Sie aus einem Buchstabensalat jeweils die richtige Lösung ein. Vertippen ist kein Problem, denn erst nach vollständiger Eingabe der Lösung erfolgt eine Auswertung. Insgesamt können 250 Figuren erraten werden. Wurden alle Figuren einmal identifiziert, verliert das Spiel allerdings seinen Reiz.

Wenn Sie mit einer Figur einmal nicht weiterkommen, können Sie diese auf Facebook posten und sich von Freunden helfen lassen.

Fazit

Obwohl die Bildauswahl gelungen ist, besitzt das Spiel keinen besonderen Lerneffekt.

Vorteil: Simples Gameplay

Nachteil: Sackgassen-Effekt

Gesamtnote: 1,78

Funktionalität (45 %): 1,95

Bedienung und Support (40 %): 1,60

Design (15 %): 1,75

Deutschsprachig, kostenlos© IDG