Zur mobilen Ansicht wechseln

14.02.2013, 12:48 Uhr

iWatch-Design: Apple bastelt an Armbanduhr

Apple bastelt derzeit an einer "iWatch". Die Armbanduhr soll anscheinend das nächste Produkt nach Mac, iPhone, und iPad werden. Gerüchten zufolge werden Siri und ein Beamer an Bord sein, das Design von Glas dominiert werden.

(mgb) - Plant Apple die nächste Revolution? Die Gerüchte häufen sich, dass der Konzern ein neues Produkt in Arbeit hat - eine Armbanduhr namens "iWatch". 100 Mitarbeiter sollen laut mehreren Medienberichten bereits an dem neuen Gerät arbeiten. In der Uhr soll biegsames Glas als Gehäuse zum Einsatz kommen, außerdem soll sie sich mit anderen Apple-Geräten drahtlos verbinden können. Bislang existieren noch keine offiziellen Bilder, doch Designer weltweit haben bereits zahlreiche Vorschläge veröffentlicht, wie die Armbanduhr aussehen könnte. Die spannendsten, obskursten und hübschesten Konzepte aus dem Internet haben wir in einer Galerie zusammengestellt.

Alle News vom: 14. Februar 2013 Zur Übersicht: Digitale Welt
Partnerangebote
iPad Air

Nehmen Sie an unseren Quizzen teil und gewinnen Sie ganz nebenbei. >

Kopfhörer der Marke Beats

Kopfhörer-Hersteller soll fünf Patente verletzt haben. >

Neues Spiel: 'Destiny' bricht ersten RekordVideo

Beta-Phase des Games zieht Millionen Fans in den Bann. >

Zwei neue Smartphones mit Windows Phone 8.1 geplant (c) Nokia

Gerüchten zufolge werden bald zwei neue Smartphones veröffentlicht. >


Internet Made in GermanyWEB.DE 2013 - Marke des JahrhundertsIhr WEB.de-Postfach ist grünWeb.de unterstützt UnicefWEB.DE De-Mail - Einfach wie E-Mail, sicher wie ein BriefTop Arbeitgeber Deutschland