Hamburg (dpa/tmn) - Ostern ist nicht mehr weit hin - und wer für die Festtafel nette Dekorationen basteln möchte, sollte bald damit anfangen.

Zwei Ideen haben die Deko-Experten der Zeitschrift "Living at home" online vorgestellt: Hübsche Deko-Eier mit Metallüberzug in Gold für eine Schale lassen sich in Minutenschnelle herstellen. Einfach ein Styropor-Ei aus dem Bastelladen mit goldenen Reißnägeln überziehen, so dass nichts Weißes mehr herausschaut.

Und eine eierförmige Gipsschale wird mit Hilfe von kleinen Luftballons geformt. Diese aufblasen, mit Gips überziehen und auf Backpapier stellen. Nach 24 Stunden den Luftballon aufschneiden und entfernen - fertig ist die kleine Schale. © dpa