×

News

Politiker hatte Kreml-Chef kurz vor Ermordung verbal attackiert.

Boris Nemzow wurde erschossen.

Wer ermordete Nemzow? Laut den Behörden waren es Islamisten.

Bremer Polizei setzt nach Warnung vor Islamisten mehrere Menschen fest.

Services
Passende Suchen
  • Maut Diskussion
  • Griechenland Debatte
  • Abmahnung Facebook
  • Fußball-WM 2022
  • Anschlag Nigeria
Wetter - Berlin
  • Heute 9°C
  • Mo 8°C
  • Di 7°C
  • Mi 6°C
  • Do 6°C
Ihr Ort kann nicht ermittelt werden
Senator Rand Paul

Wenige Monate vor Beginn des republikanischen Vorwahlkampfes in den USA hat der Senator von Kentucky, Rand Paul, Rückenwind als potenzieller Präsidentschaftsbewerber erhalten.

Freiwillige rücken in Kaserne ein

Erstmals seit Aussetzung der Wehrpflicht ist es der Bundeswehr 2014 gelungen, mehr als 10.000 freiwillig Wehrdienstleistende zu rekrutieren.

Einwegflaschen

Nach dem Teilausstieg von Coca-Cola aus dem deutschen Mehrweg-System und der Zunahme von Einwegflaschen droht das Umweltbundesamt (UBA) mit Zwangsmaßnahmen.

Boris Nemzow

Nur wenige Stunden vor seiner Ermordung hatte der russische Oppositionspolitiker Boris Nemzow seine scharfe Kritik an Kremlchef Wladimir Putin bekräftigt.

Am Ort der Bluttat

Moskau nimmt Abschied vom ermordeten Kremlkritiker Boris Nemzow.

Polizeieinsatz

Ein 19-Jähriger ist nach einem Einbruch in Limburg über eine nahe gelegene Autobahn geflüchtet, angefahren und tödlich verletzt worden.

Einer der Tatorte

36-Jähriger aus Missouri zieht in der Nacht von Haus zu Haus.

DNA-Test

Als Baby wurde sie entführt, nun ist eine 17-Jährige in Südafrika gefunden worden.

«Sonnenbad» in Karlsruhe

Stellenweise über 20 Grad plus: Dieser Winter ist viel zu mild.

Festnahme

Auf dem Höhepunkt seiner Macht war er der unumstrittene Herrscher im mexikanischen Bundesstaat Michoacán, jetzt ist der Chef des mächtigen Drogenkartells "Caballeros Templarios" (Tempelritter) den Ermittlern ins Netz gegangen.

Kohlekraftwerk Moorburg

Das umstrittene Kohlekraftwerk Moorburg in Hamburg hat am späten Samstagabend seinen gewerblichen Betrieb aufgenommen.

BMW-Mitarbeiter

BMW heuert angesichts gut laufender Geschäfte in diesem Jahr mehr neue Mitarbeiter an als je zuvor.

Warren Buffett

Investorenlegende Warren Buffett hat zum Jahresende einen Durchhänger gehabt: Der Gewinn seiner Investmentfirma Berkshire Hathaway fiel im vierten Geschäftsquartal um 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 4,16 Milliarden Dollar (3,72 Mrd Euro), teilte das Unternehmen mit.

Yuan

Chinas Notenbank stemmt sich mit einer Senkung der Leitzinssätze gegen die schwache Konjunktur.

Kalanick

Die Expansion des umstrittenen Fahrdienst-Vermittlers Uber in Deutschland gerät nach dem heftigen Gegenwind aus der Taxibranche ins Stocken.