Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Außerdem: skurrile Meldungen und lustige Videos

Weil ein Schöffe eingeschlafen ist, musste am Landgericht Münster der Auftakt eines Strafprozesses wiederholt werden. Der Laienrichter war bei der Verhandlung am Montag immer wieder eingenickt, so dass sich die Kammer ihn gegen einen anderen ersetzen musste.

In dem Haus des mutmaßlichen Kindermörders Silvio S. hat die Polizei nach seiner Festnahme im Jahr 2015 bizarre Entdeckungen gemacht.

Der zwölfjährige Paul aus der Schweiz konnte am Wochenende äußerlich unverletzt aus der Wohnung eines Düsseldorfers befreit werden. Im Moment besteht der Verdacht, dass der Schüler Opfer eines Sexualverbrechens wurde. Die Polizei prüft nun mögliche weitere Missbrauchsfälle.

Vor knapp zwei Jahren richtet ein Feuer in einem Busdepot in Niedersachsen einen Millionenschaden an. Die Ursache ist noch immer ungeklärt. Nun brennen wieder Busse - im ...

Passende Suchen
  • EM Spiele heute
  • Brexit Folgen
  • Slowakei-Spiel
  • Götz George
  • EM Spielplan

Noch immer ist unklar, was zum Absturz der Egyptair-Maschine über dem Mittelmeer führte. Experten haben nun Daten des Flugschreibers wiederhergestellt - und auch beim ...

Schwere Unfälle mit Lastzügen lösen oft stundenlange Staus aus. Wer da bewegungslos auf der Autobahn steht, kann zumindest eines tun: Mal richtig ausschlafen.

Im Verfahren gegen Silvio S. geht es dieses Mal um die Festnahme des mutmaßlichen Kindermörders. Zwei Polizisten sagen aus.

In Frankfurt am Main hat es eine Explosion gegeben. Wie die Polizei informierte seien dabei mehrere Menschen verletzt worden. Das Unglück ereignete sich in einer Einkaufsstraße in der Nähe eines Cafés.

Im Fall des in Düsseldorf befreiten Zwölfjährigen aus der Schweiz haben die Ermittler einen schlimmen Verdacht: Er soll Opfer eines Sexualverbrechens geworden sein. Beim mutmaßlichen Peiniger fand sich belastendes Material.

Die letzten Minuten im Leben des vierjährigen Mohamed müssen schrecklich gewesen sein. Dafür soll der mutmaßliche Mörder Silvio S. zahlen, fordert der Anwalt der Familie des ...

Im Prozess gegen gegen Gina-Lisa Lohfink hat einer der beteiligten Männer bestritten, das Model vergewaltigt zu haben.

Im Fall einer verschwundenen sechsfachen Mutter aus Solingen hat am Montag der Mordprozess gegen fünf Familienangehörige begonnen. Auf der Anklagebank des Wuppertaler Landgerichts müssen sich der Ehemann der Verschwundenen, ihr Sohn sowie zwei Brüder und eine Schwester des Ehemannes verantworten.

Der nach dem Verschwinden eines Jungen aus der Schweiz in Düsseldorf festgenommene Mann wird weiter von der Polizei vernommen.

Er stand auf der Liste Italiens meistgesuchter Mafiosi an zweiter Stelle: Ermittler haben Ernesto Fazzalari gefasst. Er war seit 1996 auf der Flucht.

In einem schottischen Vergnügungspark ist eine Achterbahn entgleist, mehrere Wagons sind kopfüber in die Tiefe gestürzt. Zehn Menschen wurden verletzt. Es ist nicht der erste Zwischenfall in dem Park.

In der Schweiz verschwindet ein Junge. Acht Tage später holt ihn ein Spezialeinsatzkommando aus der Wohnung eines Düsseldorfers. Der Junge hatte den Mann bei ...

Die Kirche sollte sich nach Worten von Papst Franziskus bei Homosexuellen, Armen und anderen vernachlässigten Menschen entschuldigen.

Bei einer Notlandung auf dem Flughafen von Singapur sind die rund 240 Insassen einer Passagiermaschine der Singapore Airlines nach Medienberichten mit dem Schrecken davongekommen.

Bei einer Notlandung auf dem Flughafen von Singapur sind die rund 240 Insassen einer Passagiermaschine der Singapore Airlines nach Medienberichten mit dem Schrecken davongekommen.

Diese Menschen und Ereignisse prägten die vergangene Woche. Halten Sie mit der folgenden Bildergalerie die Zeit an und staunen Sie mit uns, was in den vergangenen sieben Tagen passiert ist.

Nach den tödlichen Schüssen auf einen Autofahrer in Hamburg hat die Polizei einen zweiten Tatverdächtigen festgenommen. Der 21-Jährige soll polizeibekannt sein.

Der Fall Gina-Lisa Lohfink hat die Debatte über die Änderung des deutschen Sexualstrafrechts neu entfacht. Sollte Lohfink wegen sogenannter Falschverdächtigung verurteilt werden, könnte das "ein fatales Signal für Frauen sein, die Opfer einer Sexualstraftat geworden sind", sagt ihr Anwalt. Die Sprecherin der Berliner Strafgerichte mahnt jedoch zur Vorsicht: Man solle keine voreiligen Schlüsse ziehen und sich erst das ganze Bild anschauen.

Eine Woche lang ist nach einem zwölfjährigen Schweizer gesucht worden. Nun wurde er unverletzt in einer Düsseldorfer Wohnung gefunden. Ein Spezialkommando hatte das Gebäude in der Nacht auf Sonntag gestürmt und einen Mann festgenommen.

Kein Witz: Dieser Mann quetscht sich durch einen Schlitz in der Tür.

Der Papst spricht in Armenien von Völkermord - und die Türkei reagiert reflexhaft: Im Vatikan herrsche eine "Kreuzzugsmentalität", so der Vorwurf. Der Papst habe die historischen Fakten nicht verstanden.

Drei Täter überfallen einen Geldtransporter und ein Geschäft in einem Gewerbegebiet. Wer steckt hinter der Tat? Ihr Vorgehen erinnert an Raubüberfälle dreier untergetauchter Ex-RAF-Terroristen.

Auch an der Westküste der USA kamen Menschen ums Leben. Durch das Zentrum des Bundesstaats Kalifornien frisst sich seit Tagen ein Waldbrand, der bisher zwei Menschen das Leben gekostet hat.

Beim "Hurricane" war es zum Glück nur Regen - doch der wirbelte das Programm des Festivals in Scheeßel ordentlich durcheinander. Das Zwillingsfestival im Süden wurde nach einem ...

Heftiger Regen verscheucht Musikfans beim "Hurricane" - auch Karl May fällt ins Wasser. Bringt der Sonntag Ruhe an der Wetterfront?

Nach neun Jahren Bauzeit geht ein Jahrhundertwerk in Betrieb. Die erweiterte Wasserstraße in Mittelamerika soll den jährlichen Frachtdurchsatz Panamas verdoppeln. Künftig ...

Für Drogen, Diebstähle und Schlägereien ist der Leipziger Osten bekannt. Nun ist die Eisenbahnstraße auch Schauplatz von Kämpfen der Rockerszene.

Sanitäter versorgen verletzte Festivalbesucher, während am Himmel die Blitze zucken. Auch die Kleinstadt Pfullingen meldet Land unter.

Vor der Küste Tansanias ist womöglich ein größeres Trümmerteil des seit mehr als zwei Jahren verschollenen Flugzeugs von Flug MH370 gefunden worden. Es werde derzeit untersucht ...

Ein 13-jähriger Junge ist in Nordrhein-Westfalen in einem Badesee ertrunken.

Im Sommer ist Festivalzeit. Und Unwetterzeit. Behörden und Veranstalter müssen manchmal die Reißleine ziehen. Einige Beispiele.

Hildesheim (dpa) - Ein ungewöhnliches Motorsport-Rennen mit Fahrzeugen komplett aus dem 3D-Drucker startet heute in Hildesheim. 

In schwindelerregender Höhe ist in Straubing ein Artist hoch über den Dächern des historischen Stadtzentrums über eine Slackline gelaufen.

Die ersten angekündigten Unwetter haben den Südwesten Deutschlands erreicht. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartete für Freitag die größte Unwettergefahr in einem breiten Streifen von Rheinland-Pfalz bis Mecklenburg-Vorpommern. Katastrophenalarm wurde im Hunsrück ausgelöst.

Innerhalb von zehn Minuten hat ein Unwetter die Kleinstadt Stromberg in Rheinland-Pfalz komplett verwüstet. Die Anwohner wussten nicht wie ihnen geschieht und sind jetzt mit Aufräumarbeiten beschäftigt.

Sie legte ihr Kind an den Strand und ließ es ertrinken - weil sie angeblich verhext worden war. Ein Gericht in den Frankreich hat die Frau nun zu einer langen Haftstrafe verurteilt.

Die ersten angekündigten Unwetter haben den Südwesten Deutschlands erreicht. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartete für Freitag die größte Unwettergefahr in einem breiten Streifen von Rheinland-Pfalz bis Mecklenburg-Vorpommern. Katastrophenalarm wurde im Hunsrück ausgelöst.

Sein T-Shirt verriet ihn: Die Kölner Polizei hat vermutlich ein Unglück in der Innenstadt verhindert, indem sie einen Mann festnahm, der eine Rohrbombe bei sich trug.

Sie sollten dem Kampf gegen Aids dienen, nun wandern sie auf den Müll: Äthiopien wirft Millionen Kondome weg, da sie angeblich schadhaft seien.

Es war ein kurzes Intermezzo: Schon wird der Sommer wieder vom Regen abgelöst. Eine ungewöhnliche Häufung von Gewittern beobachtet der Blitzforscher Ullrich Finke.

Noch einmal ein heftiges Aufbäumen: Es wird heiß, bevor in Teilen Deutschlands wieder starke Gewitter drohen. Beim Public Viewing am deutschen EM-Abend braucht's wohl eine Jacke.

Die Bergungsarbeiten laufen auf Hochtouren. Am Tag nach den schweren Unwettern in Ostchina zeigt sich das ganze Ausmaß der Verwüstung. Die Zahl der Toten steigt weiter. ...

Der Russe Boris Egorov lebt in Italien auf der Straße. Unglücklich ist er deshalb nicht, im Gegenteil. Er verdient sich sein Geld mit riesigen Seifenblasen, die er unter anderem aus Bier zaubert.

Eine Geiselnahme in einem Kino hatte gestern in südhessischen Viernheim für Panik und einen Großeinsatz gesorgt. Inzwischen konnte der erschossene Täter identifiziert werden.

Mehr als fünf Jahre nach dem Tod der Pornodarstellerin "Sexy Cora" bei einer Schönheitsoperation ist eine Hamburger Klinik zu einer hohen Schadenersatzzahlung verurteilt worden.

Erneut ist in Kalifornien ein Waldbrand gewaltigen Ausmaßes ausgebrochen. 80 Häuser seien zerstört worden, heißt es.