Die Autobahn A9 ist ab Pfaffenhofen in Richtung Nürnberg komplett gesperrt, weil am Vormittag eine tote Person auf dem rechten Fahrstreifen gefunden wurde.

Die A9 ist derzeit ab Pfaffenhofen bis Nürnberg komplett gesperrt. Zuvor wurde am Morgen kurz nach 07:00 Uhr eine Leiche auf dem rechten Fahrstreifen gefunden. Das teilte die Polizei mit.

Offenbar wurde die tote Person mehrfach überfahren. Ab der Ausfahrt Pfaffenhofen wird der Verkehr komplett umgeleitet. Dennoch hat sich laut der "Augsburger Allgemeinen Zeitung" ein kilometerlanger Stau gebildet.

Aktuell sucht die Polizei dringend Zeugen. Diese sollen sich unter der Telefonnummer 0841-9343-0 melden.

(cai)