Die Lage im Flüchtlingslager in Idomeni ist schrecklich. Tausende Menschen verharren dort in Schlamm, Müll und Kälte. Das UNHCR spricht von einer humanitären Katastrophe. Doch warum bleiben die Menschen? Wie viele sind es? Und wie soll es dort weitergehen?© 1&1 Mail & Media