Berlin (dpa) - Kurzbiografie des Juristen und FDP-Spitzenmanns Guido Westerwelle.

27. Dezember 1961: geboren in Bad Honnef bei Bonn

1980: Abitur und FDP-Beitritt, anschließend Jurastudium und Promotion

1983-1988: Vorsitz der Jungen Liberalen

1994-2001: Generalsekretär der FDP

1996-2013: Mitglied des Bundestages

2001-2011: Bundesvorsitzender der FDP

2006-2009: Fraktionsvorsitzender der FDP

2009-2013: Außenminister und bis 2011 Vizekanzler

2010: Heirat mit seinem Lebensgefährten Michael Mronz

Juni 2014: Bekanntgabe der Leukämie-Erkrankung

18. März 2016: gestorben im Alter von 54 Jahren© dpa