Jakarta (dpa) - Indonesien umfasst rund 17 500 Inseln und hat die größte muslimische Bevölkerung der Welt. Einige Zahlen:

Einwohner: gut 250 Millionen - damit weltweit Platz 4

Fläche: 1,9 Millionen Quadratkilometer, fast sechsmal so groß wie Deutschland

Hauptstadt: Jakarta, etwa 10 Millionen Einwohner

Staatsoberhaupt: Präsident Joko Widodo, seit Oktober 2014

Religion: Muslime 87,2 Prozent, Christen 7, Hindus 1,7

Lebenserwartung im Durchschnitt: 72,5 Jahre

Bevölkerung unter 25 Jahren: 43 Prozent

Jugendarbeitslosigkeit (15-24 Jahre): 31,3 Prozent

Exportgüter: Palmöl, Kautschuk, Kaffee, Tabak, Kohle, Kupfer

Wichtigste Handelspartner: China, Japan, Singapur, USA, Malaysia© dpa