Hannover (dpa) - Fast ein halbes Jahr hat die Medizinische Hochschule Hannover die Doktorarbeit von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyens geprüft. Jetzt steht fest: Sie darf ihren akademischen Titel behalten - muss aber mit der Feststellung leben, in ihrer Doktorarbeit Fehler gemacht zu haben. Sie habe getäuscht, aber nicht mit Absicht.© dpa