Ankara (dpa) - Am Tag nach dem blutigen Anschlag von Ankara stehen für die türkische Regierung die Verantwortlichen fest: Die PKK und die syrische Kurdenmiliz YPG. Beide wollen die Tat aber nicht begangen haben.© dpa