Brüssel (dpa) - Der Selbstmordattentäter in der Brüsseler Metro war möglicherweise nicht allein unterwegs. Auf Bildern einer Überwachungskamera ist angeblich ein zweiter Mann mit einer großen Tasche zu sehen. Nach den blutigen Anschlägen vom Dienstag wächst unterdessen der Druck auf die belgischen Sicherheitsbehörden.© dpa