Auf den Malediven können Touristen Weihnachten ganz wie zu Hause verbringen.

Statt mit dem Schlitten kam der Weihnachtsmann einfach mit dem Boot.
Der Chor sang englische Weihnachtslieder. Und das gar nicht mal schlecht.
Es gibt ihn also wirklich: Santa Claus.
Die ganze Insel wurde in eine Weihnachtsinsel verwandelt.
Überall leuchtete, funkelte, glitzerte und blinkte es.
So sah das Ganze bei Tag aus.
Nicht nur dieser Christbaum wurde dekoriert, sondern nahezu die ganze Insel.