Als Hund ist man in Deutschland arm dran. Immer nur an der Leine laufen, kaum Kontakt mit Artgenossen (oh je, der könnte ja beißen), und dann auch noch das oft für den Hund schwer verständliche Verhalten des Besitzers.

Die Auswahl and Strandrestaurants in auf Texel groß, auch Hunde sind willkommen.
Dackel Grindel und der Leuchtturm von Texel.
Nur für das Foto an die Leine - Hundecoach Jos Oosting beim Rudelspaziergang.
Strandräubermuseum Flora, Texel.
Oosterend, Texel.
Rudelwanderung am Sandstrand von Texel.
Typisch holländische Holzschuhe auf dem Markt..
Fischerboote im Nebel, Oudenschild, Texel.
Camping- und Freizeitpark De Krim auf Texel.
Leuchtturm auf Texel.
Die Insel Texel.
Mit dem Wohnmobil auf Texel.
Windmühle Texel.
Strandspaziergang im Sonnenuntergang.
Nicht jeder Hund mag den Fahrradanhänger, also nicht direkt losfahren, erst langsam an das neue Fortbewegungsmittel gewöhnen.
Glücklicher Hund, nun aber schnell in die Hundewaschstrasse.
Nach dem Strandspaziergang in die Hundewaschstrasse auf dem Campingplatz de Krim - und dann Sandfrei auf das Hundekissen.
Buckelwalskulptur in Ecomare.
Seehund in Ecomare.
Zwei Schweinswale, die nicht mehr ausgewildert werden konnten leben in Ecomare.