ARD

Die ARD, die Kurzform für "Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland", wurde 1950 gegründet und ist ein Verbund von neun Landesrundfunkanstalten. Insgesamt arbeiten über 20.000 Festangestellte für die neun Landesrundfunkanstalten der ARD.

Ein Jahr mit sportlichem Großereignis beflügelt traditionell das Geschäft mit Flachbild-Fernsehern. Die neuesten Modelle und Bildschirmtechnologien dürften auf der IFA erneut ...

Eine große Mehrheit der Deutschen plädiert einer Umfrage zufolge für ein Verbot der Vollverschleierung in Deutschland. 81 Prozent sind dafür, muslimischen Frauen das Tragen von ...

ARD und ZDF haben bei den Olympischen Spielen einen neuen Rekord aufgestellt: Sie haben umfangreicher berichtet als je zuvor. Und auch wenig beachtete Sportarten haben ihre ...

Fast klingt es nach Alchemie, wenn olympisches Gold zu Geld gemacht werden soll. Tatsächlich ist es für viele Athleten praktisch unmöglich, den sportlichen Erfolg in ...

Mehr als 300 Stunden haben ARD und ZDF live aus Rio berichtet. Es sieht derzeit so aus, als wäre es die vorerst letzte Olympia-Vorstellung der öffentlich-rechtlichen Sender ...

Die ARD-Dokumentation "Prinz Hollywood - Frédéric von Anhalt" versucht, hinter die Fassade des berüchtigten Krawall-C-Promis und Ehemanns von Zsa Zsa Gabors zu blicken. Doch das gelingt nur bedingt.

Als Prinz geht er in der Glamourwelt ein und aus. Eine ARD-Dokumentation bannt das ungewöhnliche Leben von Frederic von Anhalt auf den Bildschirm.

Die Linken-Abgeordnete Sevim Dagdelen hat nach eigenem Bekunden keine Ahnung, wer die von ihr angefragte vertrauliche Einschätzung der Bundesregierung über die Verwicklung der Türkei in islamistische Aktivitäten an die Medien gegeben hat. Derweil reagieren türkische Zeitungen mit scharfer Kritik.

Nachdem bekannt wurde, dass die türkische Regierung unter Recep Tayyip Erdogan Verbindungen zu Islamisten pflegt, kann es ein "Weiter so" im Verhältnis zur Türkei nicht mehr geben, meinen deutsche Politiker.

Die Hälfte der olympischen Leichtathletik-Wettkämpfe in Rio sind vorbei. Bisher gewannen die deutschen Läufer, Springer und Werfer nur Gold und Bronze im Diskus durch Christoph ...

Kreativität ist bei Robert Harting gefragt. Der in Rio gescheiterte Diskus-Hüne forscht nach neuen Ideen für seine weitere sportliche Zukunft. Nach seinem Aus in der ...

Er hat eines der bekanntesten Gesichter des deutschen Fernsehens. Fritz Wepper (74) ist auf den Bildschirmen präsent wie kaum ein anderer.

Jonas Reckermann und Julius Brink beim Beachvolleyball, Franziska van Almsick am Schwimmbecken, Christian Blunck beim Hockey, Ronny Ziesmer in der Turnhalle und viele mehr: ...

Die Saison 2016 ist für Tony Martin endgültig verkorkst. Im olympischen Zeitfahren reicht es nur zu einem zwölften Platz. Gold gewinnt überraschend der Schweizer Cancellara vor ...

Vielseitigkeitsreiterin Julia Krajewski hat die Entschuldigung von ARD-Reporter Carsten Sostmeier nach der Kommentierung ihrer Leistung im Geländeritt nicht angenommen. "Herr Sostmeier hat mich inzwischen angerufen und sich entschuldigt", sagte sie am Mittwoch im Deutschen Haus in der Olympiastadt Rio de Janeiro.

Olympia nimmt Fahrt auf. Das ist gut für ARD und ZDF. Wenn deutsche Athleten um Gold, Silber und Bronze kämpfen und dann auch Medaillen holen, ist das für den Fernsehzuschauer ...

Lange ist der Chef der Mainzer Rechtsmedizin, Reinhard Urban, schon im Geschäft. Dennoch sagt er, für seinen Job sei ein stabiles soziales Umfeld nötig. Wenn im Fernsehen Leichen seziert werden, findet er das oft nicht realistisch.

SPD-Chef Sigmar Gabriel lässt sich in der Frage der Kanzlerkandidatur bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 weiterhin nicht zur Eile drängen.

Was den Fall Edeka und Kaiser's Tengelmann angeht, sieht SPD-Chef Gabriel sich hundertprozentig im Recht. Dass er etwas tun will gegen das Fusionsverbot, hat er oft gesagt. Jetzt ist auch klar, was.

Angesichts der sinkenden Umfragewerte für Bundeskanzlerin Angela Merkel streitet die CDU über den richtigen Kurs in der Flüchtlingspolitik.

Die große Mehrheit der Deutschen will für Olympia in Rio nicht die Nächte vor dem Fernseher verbringen.

Nach den jüngsten Anschlägen ist CSU-Chef Seehofer wieder auf Konfrontationskurs zur Kanzlerin gegangen. Mit seiner Hardliner-Rhetorik kann er offenbar beim Wähler punkten. Angela Merkel sackt dagegen ab.

Tageschau.de wird 20 und die beiden Moderatoren Caren Miosga und Jens Riewa singen den Geburtstagskindern ein ganz besonderes Ständchen.

44 Medaillen will die deutsche Olympia-Mannschaft bei den Sommerspielen in Rio erkämpfen. Ein Teil des 423-köpfigen Teams wurde am Montagabend in Frankfurt feierlich verabschiedet.

Fußball im Maracanã, Triathlon an der Copacabana und Bogenschießen im Sambódromo - Olympia in Rio verspricht viele Highlights. Mit diesen Apps können Sie den Wettkämpfen und ...

Nicht nur das Senderangebot ist riesig: Wer über Satellit fernsieht, hat auch bei der Sat-Position und der Settop-Box die Qual der Wahl. Möchte man erste ultrahochauflösende ...

Nach dem Schock über den Selbstmordanschlag in Bayern wird über Konsequenzen diskutiert: Ist der Staat genug gegen solche Attacken gewappnet? Und was folgt daraus für den ...

Nach den Gewalttaten der vergangenen Tage in Deutschland streitet die Politik weiter über einen Einsatz der Bundeswehr im Inland.

Vier Olympiasieger und Tischtennis-Star Timo Boll stehen bei der Abstimmung über den deutschen Fahnenträger für die Olympia-Eröffnung zur Auswahl. Zum ersten Mal dürfen auch ...

Am 5. August starten die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro. Schauen Sie Olympia live und fiebern Sie mit den zahlreichen Athleten mit, die um die begehrten Medaillen kämpfen.

Seit Monaten steckt die SPD im Umfragetief. Es fehle an einem klaren Profil, meint Niedersachsens Landeschef Weil.

Die Stromriesen RWE und Eon bleiben beim Thema Brexit gelassen. Die Auswirkungen halten sie für überschaubar. Aber ein großes Europa-Projekt für den Klimaschutz könnte leiden: ...

"Tatort"-Schauspieler Felix Klare hat sich einen seiner Filme in einer "Tatort"-Kneipe angeschaut - und seine Wahl direkt bereut. "Das endete schnell in einer Autogrammstunde", ...

Die Zufriedenheit mit der Bundesregierung ist nach einer aktuellen Umfrage zuletzt wieder gestiegen, dagegen verliert die AfD in der Wählergunst.

TV-Experte Mehmet Scholl hat sich für seine scharfe Kritik an DFB-Chefscout Urs Siegenthaler entschuldigt.

Die heiße Phase der Fußball-EM hat begonnen. Viele wollen die übrigen Partien auf ihrem iPad mitverfolgen. Das ist wohl einer der Gründe, warum ARD- und ZDF-App gefragt bleiben ...

Von ABBA bis Lady Gaga: Das ZDF feiert 40 Jahre Musikgeschichte. In der Samstagabendshow "Unsere größten Hits" werden berühmte Songs neu interpretiert. Sänger und Schauspieler wagen sich an Chart-Erfolge.

Nächste Runde im Streit um die Taktik von Joachim Löw gegen Italien: Nun hat sich Oliver Kahn im ZDF zu der Debatte um die Dreierkette geäußert. Der Ex-Torwart schlägt sich auf die Seite des Bundestrainers.

Deutschland ringt Italien in einem epischen Elfmeterschießen nieder und steht mal wieder im Halbfinale eines großen Turniers. Trotz des historischen Siegs muss sich Joachim Löw harsche Kritik gefallen lassen. Der Bundestrainer reagiert darauf aber gelassen.

Mehmet Scholl sorgt mit seiner scharfen Kritik an der deutschen Taktik und dem DFB-Chefscout wieder einmal für Aufregung, für Joachim Löw war die Dreierkette gegen Italien indes seit Tagen logisch.

Hiobsbotschaft für die deutschen Olympia-Sender: Mitten auf einer großen Straße in Rio wird sehr teures Übertragungsmaterial gestohlen.

Einer der bedeutendsten deutschen Schauspieler ist tot: Götz George starb im Alter von 77 Jahren. Ein Nachruf.

Ob Ballack oder Basler - bei jedem Turnier schlägt auch die Stunde der Experten. Ex-Profis oder Ex-Trainer geben ihre Meinung ab. Der Bundestrainer nimmt's gelassen. Es gibt ...

Die Fußball-EM liegt im Trend vieler Nutzer von mobilen Geräten. Das zeigt auch in dieser Woche der Blick auf die iOS-App-Charts. Außerdem sind kurze Trainingseinheiten und ...

Der Gruppensieg ist gesichert, das Achtelfinale der EM 2016 in Frankreich erreicht. Trotzdem gab es bei der deutschen Nationalmannschaft nicht nur Licht, sondern auch viel Schatten. Hier die vier Gewinner und Verlierer der drei Vorrundenspiele. 

Das Unwort der EM 2016 in Frankreich könnte gefunden sein: Packing! Mehmet Scholl baut den neuen Begriff zur Analyse von Fußballspielen in wirklich jede Sendung ein - und geht damit den ARD-Zuschauern mehr und mehr auf die Nerven. Wir haben einen Blick ins Netz geworfen und Reaktionen gesammelt.

So verpassen Sie keine Minute des Fußballspektakels!

Ohne Chance war der TV-Sender Sat.1 bei seinem Start in die Fußball-EM. Etwa eine Million Fans sahen am Sonntagabend den 1:0-Sieg von Albanien gegen Rumänien beim Privatsender.

Der Einsatz von Österreichs Spielmacher Zlatko Junuzovic im entscheidenden Gruppenspiel gegen Island ist mehr als fraglich.

Derzeit dreht sich alles um die Fußball-EM. Auch bei den aktuellen Top Ten der iOS-Apps ist das nicht anders. Alles, was für dieses Event nützlich ist, wird auf die mobilen ...