Inhalt

Jay Z - Steckbrief

Rapper Jay Z und Sängerin Beyoncé Knowles sorgten nicht nur 2008 bei ihrer Hochzeit für Aufsehen: Das "Forbes Magazine" erklärte sie 2010 zum bestverdienenden Paar Hollywoods. Jay Z, der mit bürgerlichem Namen Shawn Corey Carter heißt, wurde von seiner alleinerziehenden Mutter in New York aufgezogen - einer Stadt, in der sich afroamerikanische Künstler, aufgrund der Vielzahl an Musikern, einen möglichst einprägsamen Künstlernamen zulegen sollten. Und ja: Jay Z wollte erfolgreich sein. Nachdem seine ersten Versuche nicht zum gewünschten Ergebnis führten, gründete er, gemeinsam mit Damon Dash, ein eigenes Label und brachte dort sein Debütalbum "Reasonable Doubt" heraus. Dieses wurde zwar kein kommerzieller Erfolg, brachte ihm aber Reputation in der Hip-Hop-Szene ein. Die Folgealben brachten zunehmenden kommerziellen Erfolg, denn Jay Z orientierte sich stärker am Mainstream. Der Erfolg gab dem Rapper recht, 2009 veröffentlichte das "Forbes Magazine" eine Meldung, nach der sein Vermögen auf 150 Millionen US-Dollar geschätzt wurde. Jay Z schaffte es damit, einer der Bestverdiener im Bereich Hip-Hop zu werden. Dabei ist er heute nicht mehr alleine als Rapper und Musikproduzent aktiv, denn er besitzt eine Modefirma und Anteile an einem US-Basketballclub. Jay Z gilt als einer der kommerziell erfolgreichsten afroamerikanischen Künstler seiner Zeit und kann sich zudem rühmen, Meilensteine der US-amerikanischen Hip-Hop-Musik produziert zu haben - seine Songs förderten auch den Steckbrief anderer Künstler, wie etwa den von Kayne West. Für einige seiner Stücke und für sein zweites Album "Vol. 2: Hard Knock Life" wurde Jay Z bereits mehrfach mit einem Grammy ausgezeichnet. Auch privat läuft es bei dem Rapper rund: 2010 heiratet er Superstar Beyoncé, am 7. Januar 2013 erblickt das gemeinsame Töchterchen Blue Ivy das Licht der Welt.

Jay Z - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Jay Z
Beruf Musiker,Produzent,Schriftsteller,Unternehmer,Vorstandsvorsitzender,
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort New York City / New York (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 191
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Pseudonym Jay Z
(Ex-) Partner beyonce-knowles

Jay Z - News

Taylor Swift ist gerade einmal 26. Ihr Vermögen lässt andere Promis aber wahrscheinlich vor Neid erblassen: Allein zwischen Juni 2015 und Juni 2016 soll sie 154 Millionen Euro eingenommen haben.

US-Rapper Snoop Dogg (44) hat kurz vor dem EM-Halbfinale zwischen Deutschland und Frankreich ein ziemlich offensichtliches Bekenntnis bei Twitter veröffentlicht.

Apple ist laut einem Medienbericht an einer Übernahme des Streamingdienstes "Tidal" des Rap-Musikers Jay Z interessiert. Der iPhone-Hersteller befinde sich derzeit in ...

Jimi Blue Ochsenknecht ist ab Donnerstag im Film "Seitenwechsel" im Kino zu sehen. Im Interview spricht er über die Zusammenarbeit mit Wotan Wilke Möhring, sein Liebesleben und seine Familie.

Kobe Bryant hat seine Basketball-Karriere mit einer eindrucksvollen Gala beendet. Der 37-Jährige gewann das letzte Spiel seiner Laufbahn in der ...

Der Großangriff von Rapmogul Jay Z auf Spotify und Co. mit seinem eigenen Musik-Dienst Tidal hat vorerst wenig Erfolg. Die Musik-Flatrate kämpft mit Anlaufschwierigkeiten - das Interesse...

In der "Stadt der Lichter" hat sich die Zukunft von Marc-André ter Stegen verdüstert. "Wir sind traurig. Das war nicht mein bester Tag", räumte der Ex-Mönchengladbacher nach der 2:3-Niederlage...

Mit einem fulminanten Auftritt bei den MTV Video Music Awards 2014 begeisterte Beyoncé Millionen. Doch was danach kam, dürfte für die ein oder andere Träne bei den Zuschauern gesorgt haben.