Jürgen Milski

Dschungelcamp reloaded: Bei "Das perfekte Promi Dinner" trafen diesmal Menderes Bagci, David Ortega, Helena Fürst und Nathalie Volk aufeinander. Und machten nahtlos da weiter, wo sie aufgehört haben. Nur mit dem Kochen hatten sie so ihre Probleme.

Karriere-Aufschwung dank Dschungelcamp? Ein Marktforschungsinstitut hat untersucht, wie sich das Image der Promis durch ihre Teilnahme 2016 verändert hat - und wer besonders profitiert. Eines vorweg: Helena Fürst ist es nicht.

Sie saß vergangenes Jahr im Dschungelcamp: Angelina Heger. Nach acht Tagen verließ die 23-Jährige das Camp freiwillig. 2016 kommentiert Angelina das Dschungel-Geschehen für unsere Redaktion. Heute verrät sie, warum sie Menderes Bagci süß findet - und welche Camper sie enttäuscht haben.

Tag 15 im Dschungelcamp: Thorsten Legat, Menderes Bagci und Sophia Wollersheim stehen im Finale. Helena Fürst muss das Camp nach Jürgen Milski vorzeitig verlassen. Wir haben den vorletzten Tag im australischen Busch für Sie begleitet: der Ticker zum Nachlesen.

Im Dschungelcamp 2016 sorgt Thorsten Legat mit seinen Geschichten stets für Unterhaltung - bei den Campern und vor allem bei den Zuschauern. Mit seiner legendären Hosen-Story hat der Ex-Bundesligaprofi nun erneut für Lacher gesorgt.

Das waren's nur noch vier am 14. Tag im Dschungelcamp 2016: Jürgen Milski musste den australischen Urwald verlassen. Außerdem versagt der "Terminator" Thorsten Legat erstmals bei einer Dschungelprüfung und Helena Fürst hat sich mit Sophia Wollersheim ordentlich gezofft.

Das Dschungelcamp 2016 ist um eine Bewohnerin ärmer. Nathalie Volk muss die TV-Show verlassen. Eine andere Frau im Camp ist hingegen deutlich glücklicher: Helena Fürst hat sich verknallt.

Tag elf im Dschungelcamp: Menderes und Nathalie treten heute nach dem Willen ihrer Mitinsassen zur Dschungelprüfung an und Ricky muss das Camp verlassen. Wen werden die Zuschauer als nächstes rauswählen? Das und vieles mehr erfahren Sie in unserem Live-Ticker zum Dschungelcamp.

Tag zehn bei "Ich bin ein Star, holt mich hier aus!" steht ganz im Zeichen von Ricky Harris. Der Moderator versucht die verlorene Gunst der Dschungelcamper wiederzugewinnen. Aber warum schreit er dabei die ganze Zeit? Und auch Thorsten Legat sorgt für einige Fragezeichen.

Sinnlicher Tag im Dschungelcamp: Thorsten Legat knutscht Helena Fürst ab und Brigitte Nielsen schwärmt vom Sex mit ihrem Toyboy-Ehemann. Was war denn bitte im Dschungelcamp los?

Im Dschungelcamp ist der Tag 4 zu Ende gegangen. Es war der Tag, an dem Helena Fürst bei ihrer vierten Dschungelprüfung in Tränen ausbrach, Gunter Gabriel mit einer Monster-Beichte um die Ecke kam und die Teams "Snake Rock" und "Base Camp" zusammengeführt wurden. Der Ticker zu Tag 4 in der Nachlese.

Das Dschungelcamp 2016 ist in vollem Gange. RTL lockte mit der ersten Show immerhin beachtliche 7,68 Millionen Zuschauer (28 Prozent Marktanteil) vor den Fernseher. Wie ist Ihre Meinung zum diesjährigen Dschungel-Wahnsinn?

Auf das langweiligste Dschungelcamp aller Zeiten folgt die härteste Promi-Folter, die das Fernsehen je gesehen hat. Verspricht RTL. Dummerweise ist das Ergebnis so überzogen, dass das Nachmittagsprogramm des Senders im Vergleich dazu geradezu authentisch wirkt.