Inhalt

Klaus Baumgart - Steckbrief

Mit seinem Namensvetter sorgt Klaus Baumgart als das Duo "Klaus und Klaus" für Stimmung. Seine Schlager sind richtige Klassiker. Der Steckbrief des gebürtigen Oldenburgers beginnt am 2. September 1954. Der spätere Sänger macht zunächst eine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann, arbeitet als DJ und Ende der Siebziger als Chefanimateur im Ferienclub "Punta Arabi" auf der Partyinsel Ibiza. 1979 trifft Klaus Baumgart auf Rainer Felsen, der sein späterer Produzent werden soll. Unter dem Namen "Dixie" veröffentlicht er seine erste Schallplatte. Richtig bekannt wird der Sänger aber nicht als Solokünstler, sondern zusammen mit Klaus Büchner in der Formation "Klaus und Klaus". "Da steht ein Pferd auf'm Flur" wird ihr erster Hit. Der Abräumer wird aber wenig später ihr Hit über die Nordseeküste. "An der Nordseeküste, am plattdeutschen Strand...", wer kann den Refrain von dem Hit nicht mitsingen? Das Album zum Erfolgshit erreicht sogar Platinstatus. Als eine Hälfte von "Klaus und Klaus" steuert der Sänger ein paar wahrliche Klassiker zum deutschen Liedgut bei, "Der Eiermann" und "Es gibt nur ein'n Rudi Völler" sind nur zwei weitere davon. 1997 kommt es aber zur Trennung der Band und Klaus Baumgart sucht sich zwei neue Kollegen. "Klaus und Klaus" machen fortan als Trio weiter und beliefern "Ballermann" und Après-Ski-Hütten fleißig mit ihren Songs. Im Januar 2013 gehört der Sänger und Entertainer zu den Kandidaten des RTL Dschungelcamps.

Klaus Baumgart - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Klaus Baumgart
Beruf Sänger,
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Oldenburg / Niedersachsen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Pseudonym Klaus Baumgart

Klaus Baumgart - News

Micaela, Sarah Dingens und Co.: Wer waren die peinlichsten Dschungelcamper der letzten Staffeln?