Ostukraine

In Osten der Ukraine sprechen die Waffen leiser. Aber sie schweigen nicht, wie sie sollten. Die Separatisten und die ukrainische Führung sind nur zu einer kleinen humanitären ...

In der Ukraine ist in der Nacht zu Donnerstag eine neuerliche Waffenruhe in Kraft getreten. Die Vereinbarung für die Konfliktgebiete im Osten des Landes wurde bei einem Besuch von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und seinem französischen Kollegen Jean-Marc Ayrault in Kiew verkündet.

In der Ukraine ist in der Nacht zu Donnerstag eine neuerliche Waffenruhe in Kraft getreten. Die Vereinbarung für die Konfliktgebiete im Osten des Landes wurde bei einem Besuch von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und seinem französischen Kollegen Jean-Marc Ayrault in Kiew verkündet.

Die Bundesregierung reagiert auf die veränderte Bedrohungslage - und will das Land besser auf mögliche Terrorattacken oder Cyberangriffe vorbereiten. Gedankenspiele über die ...

Das neue Konzept zur zivilen Verteidigung ist eine Reaktion auf die veränderte Sicherheitslage: Es geht um Terrorismus und die Spannungen mit Russland.

Die Lage in der Ukraine hat sich wieder zugespitzt. Nun wollen die Mächte Russland, Deutschland und Frankreich über die Ukraine reden - wahrscheinlich ohne die betroffene ...

Das Verhältnis zwischen Deutschland und Russland ist so schlecht wie lange nicht. Das liegt vor allem an der Ukrainepolitik von Wladimir Putin, aber nicht nur. Die Konfliktpunkte in der Übersicht.

Russland macht der Ukraine schwere Vorwürfe. Was stimmt daran? Ist das nur Drohgebärde oder Vorwand für einen Militäreinsatz? Die Ukraine ist alarmiert. Steinmeier reist nach Russland.

An diesem Mittwoch steht Portugal bereits zum fünften Mal in einem EM-Halbfinale. Von den bislang vier Spielen gingen drei verloren - auf jeweils unglückliche Art und Weise.

Wegen fehlender Fortschritte bei der Lösung des Ukraine-Konflikts haben die EU-Staaten ihre milliardenschweren Wirtschaftssanktionen gegen Russland um weitere sechs Monate verlängert. Wie der EU-Rat am Freitag mitteilte, bleiben die Strafmaßnahmen bis zum 31. Januar 2017 in Kraft.

Der russische Präsident Wladimir Putin hat das Einfuhrverbot für westliche Lebensmittel bis Ende kommenden Jahres verlängert. Es gilt bis zum 31. Dezember 2017 für landwirtschaftliche Erzeugnisse wie Milchprodukte, Fleisch und fast alle anderen Lebensmittel, wie aus einem am Mittwoch von der Regierung veröffentlichten Dekret hervorgeht.

Russland und die EU haben wegen der Ukraine-Krise gegenseitig Sanktionen verhängt - Moskau könnte seine nun aufheben, wie Präsident Putin andeutet. Sein Land dürfe aber "nicht reingelegt" werden.

Verdrehte Sicht der Dinge: Kremlchef Putin bietet ein Ende der russischen Sanktionen gegen die EU an, sollte in der Ostukraine Frieden einkehren. Über ein Ende der russischen ...

War doch Notwehr, oder? Russische Medien und Politiker verteidigen die Prügelorgien der Hooligans. Die Nachrichtenagentur Ria Nowosti findet es sogar toll, Nichtrussen "den Kiefer zu zertrümmern".

Vor dem Duell mit dem Weltmeister will die Ukraine möglichst wenig verraten. Hinten gut stehen und dann schnell nach vorne - so viel ist klar. Doch die Feinheiten trainieren ...

Es wäre ein spektakulärer Austausch: Die Nachbarländer Russland und Ukraine wollen gegenseitig ihre prominentesten Gefangenen überstellen. Für den ukrainischen Präsidenten Poroschenko hat die Rückkehr der Kampfpilotin Nadja Sawtschenko oberste Priorität.

Beide lieben die Machopose und poltern gegen Hillary Clinton: Donald Trump und Wladimir Putin sind voll des Lobes füreinander. In Moskau gilt der US-Milliardär schon als "Kandidat des Kreml".

Die Ukrainerin Jamala gewinnt den Eurovision Song Contest - mit einem kontroversen Klagelied erinnert sie an das Leid der Krimtataren und verweist ihren russischen Mitstreiter ...

Jahrelang ging es um die Kriege in Syrien und der Ukraine, nun konzentriert sich Wladimir Putin auf die Innenpolitik. Denn Russlands Wirtschaft lahmt - das könnte dem Kreml die Dumawahl verhageln.

Sie ist zum Symbol des Konflikts zwischen Russland und der Ukraine geworden: die ukrainische Soldatin Nadeschda Sawtschenko. Zum Ende eines umstrittenen Mordprozesses droht ihr ...

Die ukrainische Militärpilotin Nadeschda Sawtschenko wurde wegen Mordes schuldig gesprochen. Der Prozess wurde international massiv kritisiert.

In den Friedensbemühungen für die Ukraine geht kaum noch etwas voran. Berlin gibt inzwischen auch Kiew die Schuld. Jetzt wehrt sich der ukrainische Botschafter - ziemlich ...

Das torlose Remis gegen Königsklassen-Absteiger Donezk sorgt auf Schalke sportlich für eine Hängepartie. Auch eine Personalie lässt auf sich warten. Noch. Denn in der ...

Russlands Wirtschaftsminister Uljukajew kommt zu Handelsgesprächen nach Berlin. Dort möchte er "neue Wachstumsmöglichkeiten" ausloten. Das vorrangige Ziel der Regierung in ...

Klagen über einen neuen "Kalten Krieg", die Krise in Syrien, der Kampf gegen den Terror - das waren die zentralen Themen des zweiten Tages der Münchner Sicherheitskonferenz. ...

Die Münchner Sicherheitskonferenz beschäftigt sich mit allen großen Krisen dieser Welt. Eine wird diesmal aber klar im Mittelpunkt stehen: Syrien. Gelingt es, den ...

Der ostukrainische Fußballclub Schachtjor Donezk hat den Stadionvertrag mit der Stadt Lwiw (Lemberg) bis zum Saisonende verlängert. Der Traditionsverein empfängt am 18. Februar den...

Der ostukrainische Fußballclub Schachtjor Donezk hat den Stadionvertrag mit der Stadt Lwiw (Lemberg) bis zum Saisonende verlängert. Der Traditionsverein empfängt am 18. Februar den...

First Lady Daniela Schadt (55) wünscht sich für 2016 weiter viele "aufbauende und herzerwärmende" Begegnungen. "Hört sich ein bisschen pathetisch an, oder?", sagte die Lebensgefährtin...

Kurz vor dem Neujahrsfest haben sich die ukrainische Führung und die prorussischen Separatisten auf eine verschärfte Feuerpause im Kriegsgebiet Donbass geeinigt....

Moskau (dpa) - Im Zuge der diplomatischen Bemühungen im Syrien-Konflikt reist US-Außenminister John Kerry nach Moskau....

Die EU will die Wirtschaftssanktionen gegen Russland um weitere sechs Monate verlängern. Es gebe eine "allgemeine Übereinstimmung", in diese Richtung zu gehen, sagte der spanische...

Bundespräsident Joachim Gauck hat am Volkstrauertag unter dem Eindruck der Attentate von Paris an die Opfer von Krieg und Gewalt erinnert. "Wir leben in Zeiten, in denen wir Opfer...

In der abtrünnigen Kaukasus-Republik Südossetien soll eine Volksabstimmung über den Anschluss an Russland durchgeführt werden. Beobachter befürchten ein ähnliches Szenario wie 2014, als Moskau die zur Ukraine gehörende Halbinsel Krim annektierte.

Der Bericht zum Abschuss von Flug MH17 über der Ostukraine verdeutlicht die Gefahren, denen Passagiere über Krisengebieten ausgesetzt sind. Wie also haben die Airlines auf die Katastrophe reagiert? Und wo auf der Welt ist der Luftraum am gefährlichsten?

Mit Spannung wird der Abschlussbericht zum Absturz von Flug MH17 über der Ostukraine an diesem Dienstag erwartet. Seit der Katastrophe schieben sich Russland und die Ukraine beharrlich die Schuld an der Katastrophe zu. Ein Überblick über die Theorien zur Absturzursache - und die wahrscheinlichste Version.

Lange schürt die Regierung in Moskau flankiert von offensichtlich beeinflussten Medien wilde Verschwörungstheorien zum Absturz von Flug MH17 über der Ostukraine. Jetzt veröffentlicht eine russische Zeitung einen Untersuchungsbericht, der den Abschuss durch eine Luftabwehrrakete belegen soll. Was verbirgt sich hinter der Kurskorrektur?

Deutschland will bis zu 1.000 OSZE-Beobachter in der Ukraine. Das berichtet der Nachrichtensender "N24" unter Berufung auf ein Telefonat zwischen Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow.

Tag Zwei der deutsch-französischen Friedens-Initiative in der Ukraine-Krise: Neue Vorschläge liegen auf dem Tisch. Alle Blicke richten sich nach Moskau. Ist es die letzte Vermittlungschance?

Nur Stunden nach leichten Fortschritten bei Ostukraine-Gesprächen in Berlin sterben in Donezk viele Zivilisten durch eine Granate. Die Hoffnung auf Entspannung im Unruhegebiet ist fast wieder verpufft.

Im Ukraine-Konflikt gab es auch an Weihnachten kaum Lichtblicke - mit Ausnahme eines großen Gefangenenaustauschs. Die Entwicklung während der westlichen Feiertage deutet aber nicht...

Eine von Präsident Petro Poroschenko ausgerufene Waffenruhe hat vorerst zu einer Beruhigung der Lage in der Ostukraine geführt. Die für Dienstag erklärte Feuerpause werde eingehalten,...

Es ist ein kleiner Auftritt mit großer Wirkung für die Operndiva Anna Netrebko in einem Luxushotel von St. Petersburg. Eigentlich ist die 43-Jährige gerade wieder in der früheren Zarenmetropole,...

Ein Konvoi mit Wrackteilen des in der Ukraine abgestürzten malaysischen Passagierflugzeugs hat am Montag Deutschland durchquert. Die Wrackteile des Fluges MH17 werden zu Untersuchungen...

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Kritik ihrer Amtsvorgänger an ihrer Russlandpolitik zurückgewiesen. "Ich bin überzeugt, dass die gemeinsame europäische Antwort auf Russlands...

Mit einem "Tag der Stille" für die Armee will der ukrainische Präsident Petro Poroschenko einen neuen Anlauf für eine Feuerpause im Konfliktgebiet Ostukraine einleiten....

Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich am Donnerstag in seiner Rede an die Nation zu zentralen außen-, innen- und wirtschaftspolitischen Themen geäußert. Ein Überblick:...

Der Vorsitzende der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) hat vor einer weiteren Eskalation des Ukraine-Konflikts gewarnt....

Kurz vor einer Grundsatzrede von Kremlchef Wladimir Putin hat US-Präsident Barack Obama dessen Politik als "nationalistisch und rückwärtsgewandt" gescholten.

Wegen der Ukrainekrise richtet die Nato ihre Strategie völlig neu aus....