Inhalt

Shakira - Steckbrief

Die Sängerin Shakira gehört seit 2001 zu den größten internationalen Popstars. Ihr Steckbrief beginnt im kolumbianischen Barranquilla. Shakira Isabel Mebarak Ripoll, so der bürgerliche Name der Sängerin, kommt am 2. Februar 1977 in Barranquilla (Kolumbien) auf die Welt. Die Familie ist multikulturell geprägt: Ihre Mutter Nidia hat spanisch-katalonische Wurzeln, ihr Vater Don ist gebürtiger New Yorker mit libanesischem Hintergrund. Shakira bleibt das einzige gemeinsame Kind des Paars, während der Vater noch acht weitere Kinder aus seiner ersten Ehe hat. Zu diesen pflegt die Sängerin heute ein familiäres Verhältnis. Als Shakira 17 Jahre alt ist, zieht die Familie in die Hauptstadt Bogotá. Später wanderte Shakira in die USA aus und zog in die Nähe der US-amerikanisch-kubanischen Sängerin Gloria Estefan, die zusammen mit ihrem Mann die ersten zwei Alben von Shakira produzierte. Nach dem großen Durchbruch kehrte sie Miami und den Vereinigten Staaten den Rücken und zog auf die Bahamas, um ungestört leben zu können. Die musikalische Karriere von Shakira Isabel Mebarak Ripoll begann bereits im Alter von 13. Damals erhielt sie einen Plattenvertrag, nachdem sie einem Sony-Manager ihr Demo-Tape in die Hand gedrückt hatte. Ihr erstes Album "Magia" floppte kläglich und verkaufte sich keine 1.000 Mal. Im Jahr 1994 spielte Shakira in der kolumbianischen Telenovela "El Oasis" mit, zu der sie auch den Soundtrack beisteuerte. Die Rolle revitalisierte ihre Karriere. Später lehnte Shakira Engagements als Schauspielerin allerdings ab. Der globale Durchbruch gelang ihr 2001 mit dem ersten englischsprachigen Album, woraus die Hits "Whenever, Wherever" und "Underneath Your Clothes" ausgekoppelt wurden. Übersetzt aus dem Arabischen, bedeutet ihr Vorname "Die Dankbare". Das kleine Kraftpaket spricht Spanisch, Portugiesisch und Englisch. Zwischen 2000 und 2011 war sie mit Antonio de la Rúa, dem Sohn des argentinischen Staatspräsidenten Fernando de la Rúa, liiert. Das Paar trennte sich zunächst "auf Zeit", bis bekannt wurde, dass Shakira mit dem katalanischen Fußballer Gerard Piqué zusammen ist. Im Januar 2013 kam ihr erstes gemeinsames Kind, Mila, zur Welt. 2015 wurde Söhnchen Sasha geboren.

Shakira - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Shakira
Beruf Sänger,Komponist,Spielerfrau / Sportlerfrau,Model,Schauspieler,
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Barranquilla (Kolumbien)
Staatsangehörigkeit Kolumbien
Größe 152
Gewicht 54
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Pseudonym Shakira
(Ex-) Partner gerard-pique
Augenfarbe braun
Links www.shakira.com

Shakira - News

Shakira (39) war beim EM-Spiel Spanien gegen Italien live dabei – und zeigte sich ob des Ausgangs sichtlich mitgenommen.

Revanche gegen Italien, Witze über die Holländer, Lästereien über Mode-Fouls und Debatten über Notbremsen und Abseitstore. Die EM bietet viele Gründe, sich auf den ...

"Lukas Podolski, Fußballgott forever", Ruth Moschner outet sich im Interview als großer Fan des Kickers. Doch auch über seine Kollegen gerät die Moderatorin regelrecht ins Schwärmen.

Die EM 2016 in Frankreich beginnt am 10. Juni. Neben den Fußballspielen auf dem Rasen ist es natürlich auch auf den Tribünen richtig interessant: Denn dort sitzen die Spielerfrauen. Wir wollen von Ihnen wissen, welches Land dort den Titel holt.

Stars auf Wählerfang: Mit Dinner-Partys, TV-Spots und Auftritten bei Kundgebungen legen sich Promis vor den US-Wahlen für Kandidaten ins Zeug. George Clooney will für Hillary ...

25 Jahre Echo - und die deutsche Musikszene ist dabei. Wer am Donnerstagabend am lilafarbenen Teppich auftauchte - und wer Barbara Schöneberger ständig hinter der Bühne begleitet.

So schnell war noch niemand: Der britische Superstar Adele hat mit dem Nummer-Eins-Hit "Hello" innerhalb von drei Monaten die Marke von einer Milliarde Klicks auf YouTube geknackt.

Das Leben als Fußballprofi füllt einige Ballkünstler offenbar nicht aus. Zwischen Training und Pflichtspielen bleibt genügend Zeit, um sich anderen Projekten zuzuwenden. Arsenal-Spieler Mathieu Flamini könnte mit seiner "Nebenbeschäftigung" schon bald steinreich werden. Auch andere Stars haben lukrative Tätigkeitsfelder gefunden.

Mark Zuckerberg und seine Frau Priscilla sind Eltern geworden. Die frohe Botschaft verbreiteten sie via Facebook. Neben der Geburt ihrer Tochter verkündete das Paar außerdem, 99 Prozent ihres Vermögens zu spenden. Dafür ernteten die Zuckerbergs jede Menge Applaus.

Die Fantasy-Serie "Game of Thrones" ist jetzt auch im neuen Guinness-Buch der Rekorde verewigt. Die Folge 2 der fünften Staffel der Serie wurde in 173 Ländern der Welt simultan gezeigt...