ZDF

Das ZDF, die Kurzform für "Zweites Deutsches Fernsehen", hat seinen Sendebetrieb am 1. April 1963 aufgenommen und bildet zusammen mit den Landesrundfunkanstalten der ARD den sogenannten öffentlich-rechtlichen Rundfunk Deutschlands. Knapp 3.500 Mitarbeiter sind für das ZDF tätig, seit März 2012 ist Thomas Bellut Intendant.

ARD und ZDF werden von den Olympischen Spielen in diesem Jahr so viel berichten wie nie zuvor. Rund 340 Stunden live senden die beiden TV-Sender aus Rio de Janeiro. Aber die ...

Bald gibt es HD-TV auch über die Antenne. Ende Mai startet die Ausstrahlung von DVB-T2 HD - und damit ändert sich für Fernsehzuschauer einiges: vom Programmangebot bis hin zu ...

Hannover 96 und der VfB Stuttgart müssen für die 2. Bundesliga planen. Eintracht Frankfurt könnte in der Relegation das gleiche Schicksal ereilen. Viele Traditionsvereine stecken in der Krise. Gründe dafür gibt es reichlich.

"Germany's next Topmodel" 2016 ist vorbei. Das Finale verlief gewohnt langezogen und am Ende stand fest: Kim gewinnt die elfte Staffel von Heidi Klums Castingshow. So haben Fans und Nicht-Fans im Netz reagiert.

Aus der ZDF-Mediathek wurde es entfernt, im Bundestag nun ausführlich zitiert: Mit seinem Vortrag auch der derbsten Passagen des Schmähgedichts über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hat der CDU-Abgeordnete Detlef Seif am Donnerstag für Aufsehen gesorgt.

Für Kollegen ist er ein moderner Charles Darwin, für seine Zuschauer ein Geschichtenerzähler, der die Erde, ihre Schönheit, Wildnis und unberührte Natur besser kennt als jeder andere. Nun feiert David Attenborough, BBC-Legende und Naturforscher, seinen 90. Geburtstag.

Was für ein bitterer Abend! Nach einem grandiosen Spiel scheidet der FC Bayern München gegen Atlético Madrid aus der Champions League aus. Superstar Thomas Müller ist danach beim Interview im ZDF-Studio gewohnt ehrlich, was seine Lust auf das Gespräch anbelangt.

Der FC Bayern München hat das Endspiel der Champions League verpasst. Der deutsche Fußball-Serienmeister gewann am Dienstagabend zwar sein Halbfinal-Rückspiel daheim gegen Atlético Madrid mit 2:1 (1:0), schied aber wegen der Auswärtstorregelung aus.

Knapp vier Wochen sind seit dem Schmähgedicht von Jan Böhmermann über den türkischen Präsidenten Erdogan vergangen. Der Satiriker hat einen Rechtsbeistand ernannt. Derweil ist ein regelrechter Berg privater Strafanzeigen gegen Böhmermann oder gegen Verantwortliche des ZDF bei der Staatsanwaltschaft Mainz eingegangen.

Mit einem Schnitzel in Hakenkreuzform, "flach und braun", kommentiert die ZDF-"heute-show" die Bundespräsidentenwahl in Österreich. Die Fotomontage wird in den sozialen Medien heiß diskutiert, viele User reagieren empört.

Wenn Frank Plasberg einmal sprachlos ist, dann muss schon viel passieren. Der Hart, aber fair"-Moderator ist ja durch seine Talk-Show Einiges gewöhnt. Bei der gestrigen Ausgabe von "Verstehen Sie Spaß?" verschlugen ihm Jana Ina und Giovanni Zarella aber mal so richtig die Sprache.

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) will nach einem Pressebericht den sogenannten Majestätsbeleidigung-Paragrafen deutlich schneller abschaffen als bisher von der großen ...

HD-Fernsehen über Antenne wird schon bald Realität

So laden Sie beliebige Inhalte aus Mediatheken herunter

Lieber erst mal Nordkorea und Jakobsweg - von TV-Arbeit will der ZDF-Satiriker Jan Böhmermann vorerst Abstand nehmen. Präsent dürfte sein Name trotzdem bleiben: Das juristische ...

Die 0:3-Niederlage bei den Bayern ließ die Emotionen beim FC Schalke nicht hochkochen. Doch die Diskussionen um Trainer Breitenreiter und der schwierige Stabwechsel im ...

ZDF-Intendant Thomas Bellut hat dem Fernsehmoderator Jan Böhmermann in der Beleidigungsaffäre die volle rechtliche Unterstützung des Senders zugesichert.

Die Entscheidung der Bundesregierung, ein Strafverfahren gegen den Satiriker Jan Böhmermann wegen Beleidigung des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan zuzulassen, ...

Dafür oder dagegen, aber immer deutlich: Nach der Entscheidung der Kanzlerin, Ermittlungen gegen Jan Böhmermann zuzulassen, liegen die Reaktionen von Politikern und Experten ...

Ob er es wollte oder nicht: Jan Böhmermann hat eine Staatsaffäre ausgelöst. Es ist kein Ende in Sicht.

Jan Böhmermanns Schmähgedicht hat nach Einschätzung einer vom ZDF beauftragten Kanzlei die Grenzen der Strafbarkeit nicht überschritten.

Jan Böhmermann steht weiter zu seinem "Schmähgedicht": Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" will der Satiriker keine Unterlassungserklärung abgeben.

Jan Böhmermann ist mehr im Gespräch, als ihm recht sein kann. Wegen seines Schmähgedichts über den türkischen Präsidenten droht ihm sogar ein Verfahren. Vor allem viele Künstler stärken ihm den Rücken.

Über eine Milliarde Euro aus den Einnahmen des Rundfunkbeitrags liegt in einer Rücklage auf Eis. Das Geld ist für die nächsten vier Jahre nötig. Für die Zeit danach hat eine ...

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hofft nach Angaben seines deutschen Anwalts auf eine Verurteilung des Fernseh-Satirikers Jan Böhmermann wegen Beleidigung.

Kai Diekmann, Herausgeber der "Bild"-Zeitung, hat mit einem angeblichen Interview mit TV-Satiriker Jan Böhmermann (35) Verwirrung gestiftet.

Satiriker Jan Böhmermann steht nach seinem Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan mittlerweile unter Polizeischutz.

Das Schmähgedicht von Jan Böhmermann über den Präsidenten der Türkei schlägt weiter hohe Wellen: Der deutsche Anwalt von Erdogan will gegen den ZDF-Satiriker alle Rechtsmittel ausschöpfen und seinen Auftrag durchziehen, wie er im ZDF sagte.

Das Schmähgedicht von Jan Böhmermann über den Präsidenten der Türkei schlägt weiter hohe Wellen: Der deutsche Anwalt von Erdogan will gegen den ZDF-Satiriker alle Rechtsmittel ...

Hubertus von Sprenger, der deutsche Anwalt des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, ist bereit, mit seinem Mandanten gegen den TV-Satiriker Jan Böhmermann (35) alle ...

Jan Böhmermann hat die nächste Sendung "Neo Magazin Royale" abgesagt.

Satiriker Jan Böhmermann steht nach seinem Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan mittlerweile unter Polizeischutz. "Ein Streifenwagen steht vor der ...

Nach dem Wirbel um sein Schmähgedicht wird die nächste Ausgabe von Jan Böhmermanns "Neo Magazin Royale" nicht produziert. Das hätten die Produktionsfirma btf GmbH und der ...

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan geht gegen ein Gedicht des Satirikers Jan Böhmermann vor. Das bringt auch die Bundesregierung in Bedrängnis. Ein Überblick:

Der Eklat um das Schmähgedicht von Jan Böhmermann reißt nicht ab. Nachdem der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan einen Strafantrag wegen Beleidigung gestellt hat, äußert sich nun Oliver Kalkofe auf Facebook zu der "vollkommen absurde Staatsaffäre".

Türkische Regierung will gegen Böhmermann wegen Gedichts vorgehen.

Berlin (dpa)- Der Regisseur Tom Tykwer (50) hält wenig von der These, in Deutschland würden keine guten Serien gedreht.

Der Satiriker Jan Böhmermann hat wegen seines Erdogan-Gedichts Kontakt mit Kanzleramtschef Altmaier aufgenommen. Doch der ließ nach SPIEGEL-Informationen nach einer ersten Reaktion nichts mehr von sich hören.

Die Panama Papers sorgen für Aufruhr. Doch wie kann es sein, dass sich Super-Reiche in Steueroasen eine eigene Welt aufbauen und der heimische Fiskus nichts davon mitbekommt? Das diskutiert Maybrit Illner mit ihren Gästen und geht dabei der Frage nach, inwiefern auch Deutschland eine Steueroase ist. Die Meinungen dazu gehen weit auseinander.

Nach dem Schmähgedicht von Jan Böhmermann über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan sind bei der Mainzer Staatsanwaltschaft nun Anzeigen auch gegen Verantwortliche des ZDF eingegangen.

Mit seinem Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten Erdogan hat Jan Böhmermann für einen echten Eklat gesorgt - sogar Kanzlerin Merkel schaltetet sich ein. Nun könnte dem Moderator sogar strafrechtliche Konsequenzen drohen.

Die Nachrichten heute. Aktuelle Meldungen, Nachrichten und Hintergrundinfos des Tages kompakt auf einen Blick.

Die Weigerung der stellvertretenden AfD-Vorsitzenden Beatrix von Storch, ihren Rundfunkbeitrag zu bezahlen, bezeichnet ARD-Chefredakteur Thomas Baumann als "paradox".

Eine 46 Jahre alte Frau sitzt seit dem 4. Februar 2016 hinter Gittern, weil sie sich weigert, den Rundfunkbeitrag für ARD, ZDF und Deutschlandradio zu bezahlen.

Die Deutsche Presse-Agentur hat Sprüche zum 28. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.

Stück für Stück nähert sich Mainz 05 den Plätzen, die das große Geld im europäischen Fußball versprechen. Trainer Martin Schmidt, ein Garant des Erfolgs, bläut seiner ...

Schon nach dem 28. Spieltag steht es fest: Nach einer Saison ohne Königsklasse kehrt der BVB in die Champions League zurück. Und das in beeindruckender Manier. Thomas Tuchel ...

Jan Böhmermann hat wieder einmal provoziert. Diesmal ging es etwas weit. Das ZDF zeigt einen seiner Beiträge nicht noch einmal.

60 Jahre ist das Durchschnittsalter der ZDF-Zuschauer. Das erklärt so einiges. Zum Beispiel "Willkommen bei Carmen Nebel". Unser Autor ist 38 und hat sich die 150-minütige Sendung angeschaut. Ein Leidensbericht.

Kurz vor den Anschlägen von Brüssel erfasst eine Kamera am Flughafen drei Männer. Zwei sprengen sich in die Luft. Die Polizei fahndet nun nach dem dritten Mann. Ein entscheidender Hinweis soll von einem Taxifahrer gekommen sein.