Formel 1

Formel 1 - Nachrichten, Videos und Bildergalerien - hier finden Sie alle News zu den deutschen Piloten Nico Rosberg, Sebastian Vettel, Nico Hülkenberg und Adrian Sutil sowie den Topfahrern Lewis Hamilton, Fernando Alonso und Kimi Räikkönen.

Fluch? Pech? Unvermögen? Ferrari steckt nach vier Rennen in der Krise: Wieso diese laut Niki Lauda hausgemacht ist und wer schuld an Vettels Pannenstart ist

Viel Diplomatie, ein Dolmetscher und ein kurzer Satz, der als Schabernack verstanden werden konnte: So plauderte Nico Rosberg mit dem Staatschef

Um ein neues Benzinsystem nach Sotschi zu bekommen, startete Mercedes eine irre Nacht- und Nebelaktion - Bernie Ecclestone "kümmerte" sich um den Zoll

Lewis Hamilton droht bei einer weiteren Verwarnung eine Gridstrafe und fühlt sich verfolgt: Wieso ihn die Rennkommissare an ein "Arschloch" aus Kart-Tagen erinnern

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Angesichts der teils rätselhaften Pannenserie von Lewis Hamilton und des imposanten Formel-1-Erfolgslaufs von Nico Rosberg hat Mercedes Sabotage-Vorwürfe und ...

Mit einem Telefonanruf hat Daniil Kwjat den Zoff mit Sebastian Vettel aus der Welt geschafft und sich entschuldigt - Hat Vettel nach zwei Wochen plötzlich Recht?

Ein Flieger voller Motorsport-Größen, ein bestens gelaunter Rosberg mit dem Pokal aus Sotschi: Der Mercedes-Star hatte bei einem Facebook-Aufritt sichtlich Freude

Seine Flüche waren so laut, dass sie fünfmal zensiert werden mussten: Sebastian Vettel wurde beim zweimal von Daniil Kwjat abgeschossen - Aus nach drei Kurven.

Passende Suchen
  • Champions League
  • Bundesliga Ergebnisse
  • Bundesliga Tickets
  • Sportbekleidung
  • Formel 1

Hamilton wollte Rosberg kassieren, doch die Silberpfeil-Piloten hatten keine Ahnung von den Problemen des jeweils anderen - Der Deutsche schonte auch die Reifen

Daniil Kwjat muss für seinen Startcrash viel Kritik einstecken: Während Niki Lauda von "umbringen" spricht, schüttelt auch Teamkollege Daniel Ricciardo den Kopf

Hamilton war vor Wasserleck und Zwangseinbremsung siegessicher - "Final Failure" im Hybridsystem bremste Rosberg - Mercedes kurz vor Rückzug beider Autos

Während sich Nico Rosberg über Saisonsieg vier freuen darf, kracht ausgerechnet Daniil Kwjat zweimal in Sebastian Vettel - Hamilton Zweiter vor Räikkönen

Sebastian Vettel ist beim Grand Prix von Russland schon in der ersten Runde ausgeschieden. Der Heppenheimer krachte in seinem Ferrari nach einem Zusammenstoß mit dem Red Bull von Daniil Kwjat in die Boxenmauer.

Eine Presserunde wie eine Beerdigung, die nur kurz einen kämpferischen Hamilton erlebt: Wieso er sich "fast hilflos" fühlt, sich aber auf Lichtblicke besinnen will

Vettel ist mit Platz zwei in Sotschi trotz Strafversetzung zufrieden und wegen der Zuverlässigkeit unbesorgt - Räikkönen hadert mit Fehler und Vorderachse

Nico Rosberg konnte sich im Qualifying von Sotschi über die nächste Pole-Position freuen, während Teamkollege Lewis Hamilton das Pech treu blieb: Kein Start in Q3

Gibt es in der Pressekonferenz nach dem Qualifying Statements in der Landessprache der Piloten? Diese Frage kostete Nico Rosberg seinen Wetteinsatz

Nico Rosberg startet beim Großen Preis von Russland in Sotschi von der Pole-Position - Untersuchung der Rennleitung gegen Hamilton und Turboschaden beim Briten

Brenzlige Szenen und ein spannendes Duell um die Spitze: Die Mercedes-Stars Lewis Hamilton und Nico Rosberg waren im dritten Training in Sotschi souverän

Eine Idee, die wie ein Aprilscherz klingt: Der Sound der Formel 1 soll bald aus dem Generator kommen - Fünf Teams haben gegen Masterplan gestimmt.

"Wir sehen 2016 einen anderen Nico Rosberg", analysiert Martin Brundle, aber für die meisten Experten bleibt Lewis Hamilton der bessere Fahrer und WM-Favorit

Angst um sein Gesicht und zu viel Sympathie für Daniel Ricciardo: Warum Lewis Hamilton trotz Social-Media-Offerte nicht in den Ring steigen will

Nächster Rückschlag für Ferrari: Nach einem Elektrikdefekt am Nachmittag verliert Sebastian Vettel nun auch noch fünf Startplätze wegen eines Getriebewechsels.

Klare Freitagsbestzeit für Lewis Hamilton in Sotschi, aber die große Überraschung der zweiten Session waren die starken Longruns von Valtteri Bottas

Nico Rosberg gibt im ersten Training in Sotschi den Ton an: 0,7 Sekunden Vorsprung auf Lewis Hamilton, über eine Sekunde Vorsprung auf Ferrari

Exklusiv: Die Formel 1 hat sich auf neue Motorenregeln geeinigt - Tokensystem abgeschafft, Antriebe werden günstiger, der Sound spätestens 2018 künstlich anders

Neues Öl im Feuer des Mercedes-Teamduells: Lewis Hamilton sieht die Aufholjagd im WM-Rennen als "große Sache", aber nicht als Meilenstein seiner Karriere

Der Ferrari-Star steht zu seinen deutlichen Worten, der junge Russe zu seinem Manöver - Das Verhältnis sei ungetrübt - Verstappen erkennt Schutzbehauptung

Lokalmatador Daniil Kwjat erklärt, warum Red Bull plötzlich vor keiner Strecke mehr Angst hat und wie man Mercedes und Ferrari bald Kopfzerbrechen bereiten will

Red Bull bestätigt, dass am Freitag in Sotschi erste Streckentests mit dem eigenen Cockpitschutz mit Windschutzscheibe stattfinden werden - Es gibt bereits erste Fotos

Die Folgen seines eigenen Crashs von Imola 1994 bescherten dem Brasilianer Gedächtnislücken, denen auch die Beisetzung seines Mentors zum Opfer fiel.

Teamchef Maurizio Arrivabene spielt die Bedeutung des Motorenupgrades von Ferrari herunter: Für ihn sei es eine normale Entwicklung, nichts Revolutionäres

Mika Häkkinen glaubt, dass Nico Rosberg nun die Reife für den WM-Titel besitzt, während Allan McNish Lewis Hamilton Probleme vorhersagt

Formel-1-WM-Leader Nico Rosberg bei Joko & Claas im "Circus HalliGalli": Wer keinen Sprit mehr hat, muss Interview geben - Betrunken nach Monaco-Sieg 2014

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff lobt Lewis Hamiltons Umgang mit dem mäßigen Saisonstart und rechnet bis zum Ende des Jahres mit einem engen Schlagabtausch

Die Formel-1-Kommission stimmt heute über Aerodynamik- und Antriebsregeln ab - In vielen Punkten Zwietracht - Niki Lauda als Ecclestone-Nachfolger im Gespräch?

Wie sich Mercedes-Pilot Nico Rosberg die plötzlich so starke Form erklärt, nachdem ihn viele schon abgeschrieben hatten, und wieso Hamilton zurückschlagen wird

Während Lewis Hamilton Ruhe bewahren und an der Stätte seiner Erfolge zu alter Form finden will, warnt der Technikchef vor Kupplungsproblemen und Startcrashs

Die digitale Medienpräsenz passt dem Ferrari-Präsidenten nicht: Er sieht ohne Maßnahmen verschwendete Zeit und Geld - Antriebshersteller seien sich einig

Ein guter Fahrer, aber einer, der Zeit braucht, um gute Resultate einzufahren: So lautet das Urteil Jos Verstappens über den Michael-Schumacher-Sohn.

Der Mercedes-Star fordert, von der häufig nötigen Einstimmigkeit bei Regelentscheidungen abzurücken - Vettel wünscht sich "mehr Sport als Show"

Der Formel-1-Boss will "zu 100 Prozent" eine Frau im Cockpit sehen und verspricht Hilfe - Er glaubt, dass seine Aussagen in falschen Kontext gesetzt worden sein

Wenn er nicht selbst im Cockpit sitzt, will Lewis Hamilton auf keinen Fall TV-Experte werden - Er glaubt, dass viele Größen von einst "nicht loslassen" könnten

Der Ferrari-Präsident wünscht sich Konkurrenz durch Automobilkonzerne, um die Rennsportaktivitäten weiter als Marketingmaßnahme verkaufen zu können

Nach dem grünen Licht durch das World Motor Sport Counsil gibt Pirelli Gas: Die breiteren Reifen wurden laut Paul Hembery schon auf einem GP2-Fahrzeug getestet

Nach dem desaströsen Auftritt im Grand Prix von China 2016 wird bei Renault Ursachenforschung betrieben - Rennleiter Cyril Abiteboul: "Es gibt keine Entschuldigung"

Sergio Marchionne dämpft die Hoffnungen der Sauber-Anhänger nachhaltig: Wenn die Marke aus Turin in die Formel 1 einsteigt, dann im Kreise der Fiat-Chrysler-Familie

Bernie Ecclestone hält Frauen für zu schwach, um ein Formel-1-Auto schnell zu fahren und erntet damit heftigen Widerspruch von Rennfahrerinnen

Der Formel-1-Weltmeister lässt sich an der Rennstrecke nicht ablenken - "Bei den Grands Prix sind gar nicht so viele Frauen"