Zur mobilen Ansicht wechseln

Formel 1: live und alle News

Wir berichten live im Ticker von allen Formel 1-Rennen. Außerdem finden Sie hier alle News zum frischgebackenen Weltmeister Sebastian Vettel, der Teams, die Fahrer und alle Rennstrecken.

Auf regennasser Rennstrecke sicherte sich Nico Rosberg in Spa die Pole-Position zum Belgien-Grand-Prix vor Lewis Hamilton und Sebastian Vettel. >

Max Verstappen

Die Formel 1 kann sich mit der Suche nach einem Nachfolger für Bernie Ecclestone noch Zeit lassen. Der Brite behält nach der Einstellung seines Münchner Schmiergeld-Prozesses die Kontrolle über die Königsklasse. >

Gezahlt

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hat seine Rekord-Geldauflage in Höhe von 100 Millionen Dollar pünktlich erfüllt und seinen Strafprozess damit endgültig abgeschlossen.... >

Formel-1-Pilot Kimi Räikkönen wird Vater, wie seine Freundin Minttu Virtanan via Social Media verrät - Wann das Baby auf die Welt kommt, ist nicht bekannt >

Ecclestone

Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hält Kritik an der Einstellung seines Schmiergeldprozesses für unangebracht. >

Bernie Ecclestone

Die Formel 1 kann sich mit der Suche nach einem Nachfolger für Bernie Ecclestone noch Zeit lassen. Der Brite behält nach der Einstellung seines Münchner Schmiergeld-Prozesses die Kontrolle über die Königsklasse. >

Bernie Ecclestone

Bestechungsprozess wird gegen Zahlung von 100 Millionen eingestellt. >

Bernie Ecclestone

Im Bestechungsprozess gegen Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hat die Staatsanwaltschaft der Einstellung des Verfahrens gegen Zahlung einer Geldauflage von 100 Millionen Dollar zugestimmt. Das gab Staatsanwalt Christian Weiß am Dienstag im Landgericht München bekannt. >

Formel-1-Chef

Der Bestechungsprozess gegen Formel-1-Boss Bernie Ecclestone steuert möglicherweise auf eine Entscheidung zu. Das Landgericht München sagte die für kommenden Dienstag und Mittwoch... >

Im Mercedes-Team überlegt man, künftig komplett auf eine Teamorder zu verzichten - Lewis Hamiltons Management arbeitet an neuem Vertrag bis Ende 2018 >

Lewis Hamilton und Nico Rosberg

Der Formel 1 droht eine neue Feindschaft. Beim Grad Prix in Ungarn entbrannte zwischen den Mercedes-Konkurrenten Nico Rosberg und Luis Hamilton erneut ein Streit um eine Stallorder. Doch der Konflikt zwischen beiden Rennfahrern schwelt schon länger. >

Lewis Hamilton, Nico Rosberg

Die Mercedes-Bosse stehen zu Hamilton, der eine "Panikentscheidung" missachtete: Den Ungarn-Sieg verloren hatte sein Stallgefährte schon im Safety-Car-Chaos. >

Lewis Hamilton und Nico Rosberg

Nach dem irren Actiondrama von Ungarn droht im Formel-1-Titelduell zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton eine neue Eiszeit. >

Nico Rosberg

Formel-1-Pilot Daniel Ricciardo hat den Großen Preis von Ungarn gewonnen. Der Australier lag im Red Bull am Sonntag in einem turbulentem Rennen mit mehreren Safety-Car-Phasen vor Fernando Alonso im Ferrari. >

Top-Trio

Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg hat die Pole Position für den Großen Preis von Ungarn erobert. Der Mercedes-Fahrer verwies auf dem Hungaroring Titelverteidiger Sebastian Vettel im Red Bull und Williams-Pilot Valtteri Bottas auf die Plätze zwei und drei. >

Lewis Hamilton

Der WM-Zweite Lewis Hamilton hat durch ein frühes Aus in der Qualifikation zum Grand Prix von Ungarn einen erneuten Rückschlag im Formel-1-Titelrennen erlitten. >

Demonstration

Lewis Hamilton ist auch im Abschlusstraining zum Großen Preis von Ungarn zur Bestzeit gefahren. >

Es riecht nach Wachablösung in der Königsklasse des Motorsports! Seit 2010 dominiert Sebastian Vettel die Formel 1 nach Belieben. Doch dieses Jahr macht ausgerechnet Landsmann Nico Rosberg dem Serienweltmeister den Titel streitig. Hat Rosberg schon das Zeug zum Champion? Wir machen den Check. >

Ole! Die Formel 1 kehrt 2015 nach Mexiko zurück

Laut Bernie Ecclestone ist die Rückkehr der Formel 1 nach Mexiko in der Saison 2015 unter Dach und Fach: Offizielle Vorstellung des Rennens schon am Mittwoch >

Services

Schnellstes Tor der Liga-Geschichte besiegelt Dortmunds Niederlage. >

Fortuna Düsseldorf - Karlsruher SC

KSC klettert hingegen mit Sieg auf Tabellenplatz zwei. >

Unerwünscht

Auch in Testspielen ist der "Beißer" für sein Land nicht am Ball. >


Internet Made in GermanyWEB.DE 2013 - Marke des JahrhundertsIhr WEB.de-Postfach ist grünWeb.de unterstützt UnicefWEB.DE De-Mail - Einfach wie E-Mail, sicher wie ein BriefTop Arbeitgeber Deutschland