Zur mobilen Ansicht wechseln

28.08.2013, 12:59 Uhr

Heldt bestätigt Aogo-Wechsel zu Schalke 04

Thessaloniki (dpa) - Schalkes Manager Horst Heldt hat die Verpflichtung von Dennis Aogo bestätigt.

"Wir sind froh, dass das mit Dennis geklappt hat. Er kann hinten links spielen und wird morgen Nachmittag erstmals mit der Mannschaft trainieren", sagte Heldt kurz vor dem Rückflug der Schalker vom Playoff-Spiel zur Champions League aus Thessaloniki.

Oliver Kahn

"Fisch stinkt vom Kopf her": Attacke gegen Vorstand und Aufsichtsrat. >

Aogo wird vom Hamburger SV für ein Jahr ausgeliehen. Anschließend haben die Schalker eine Kaufoption. Der 26 Jahre alter Verteidiger wurde am Mittwoch in Gelsenkirchen zum Medizincheck erwartet. Bereist am Samstag soll Aogo im Bundesliga-Spiel gegen Bayer Leverkusen zum Einsatz kommen. Beim Hamburger SV war der 12-malige Nationalspieler kürzlich wegen eines umstrittenen Kurztrips nach Mallorca für ein Spiel suspendiert worden.

Keine Angaben machte Heldt über einen möglichen Wechsel von Tranquillo Barnetta nach Italien. Zu einem möglichen Transfer von Teemu Pukki zu Celtic Glasgow gebe es keinen neuen Stand.

© dpa

Alle News vom: 28. August 2013 Zur Übersicht: Sport
Services
Zufrieden

Bayern Münchens Shoppingtour ist so gut wie abgeschlossen. >

Beförderung

Ex-Torhüter tritt Nachfolge von Lorenz-Günther Köstner an. >

Wladimir Putin, Sepp Blatter

Darum muss die Fifa Russland WM 2018 wegnehmen - ein Kommentar. >


Internet Made in GermanyWEB.DE 2013 - Marke des JahrhundertsIhr WEB.de-Postfach ist grünWeb.de unterstützt UnicefWEB.DE De-Mail - Einfach wie E-Mail, sicher wie ein BriefTop Arbeitgeber Deutschland