RB Leipzig strebt dem Bundesliga-Aufstieg unaufhaltsam entgegen. Die Sachsen gewannen in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Heidenheim mit 3:1 und führen die Tabelle weiter mit sechs Punkten Vorsprung auf den SC Freiburg und neun Zähler auf den Dritten 1. FC Nürnberg an.

Die Freiburger siegten bei Arminia Bielefeld mit 4:1. Durch einen Treffer in der Nachspielzeit zum 3:3 holte sich der MSV Duisburg beim FSV Frankfurt einen Punkt im Abstiegskampf, hat aber immer noch zehn Zähler Rückstand auf den rettenden Platz 15. Die Partie FC St. Pauli gegen Eintracht Braunschweig beendet am Donnerstag den 24. Spieltag.© dpa

Der 1. FC Nürnberg bleibt in der zweiten Fußball-Bundesliga die dritte Kraft im Aufstiegsrennen. Die Franken gewannen in Sandhausen und bauten ihre imposante Erfolgsserie aus. ...