Hannover (dpa) - Die angeschlagenen Manuel Schmiedebach und Christian Pander fallen im Heimspiel des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 am Mittwoch gegen den 1. FC Köln aus. Für Schmiedebach (Hüftprobleme) wird der defensive Mittelfeldspieler Leon Andreasen wieder in die Startelf rücken.

Trainer Tayfun Korkut hofft, dass der zuletzt angeschlagene Miiko Albornoz rechtzeitig fit wird und für Pander (Oberschenkelverhärtung) als Linksverteidiger spielen kann. Der Chilene trainierte am Dienstag, habe aber noch leichte Achillessehnen-Beschwerden, erklärte der 96-Coach.© dpa