Dubai (dpa) - Als letzter Spieler ist Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang in der Nacht zum Sonntag im Trainingslager des Bundesligisten Borussia Dortmund in Dubai eingetroffen.

Der Gabuner durfte wegen seiner erfolgreichen Wahl zu Afrikas "Fußballer des Jahres" verspätet anreisen. Damit steht Chefcoach Thomas Tuchel bei der zentralen Vorbereitungsmaßnahme fast der komplette Kader zur Verfügung. Am Dienstag bestreitet der BVB in Dubai ein Testspiel gegen den Erstligakonkurrenten Eintracht Frankfurt.© dpa