Mainz (dpa) - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat den letzten Test vor dem Rückrundenstart mit 1:0 (1:0) gegen den Liga-Konkurrenten 1. FC Köln gewonnen. Die Partie der Tabellennachbarn im Mainzer Bruchwegstadion fand wegen der zu hohen Sicherheitskosten ohne Zuschauer statt.

Die 05er, die ohne die leicht angeschlagenen Yunus Malli und Niko Bungert antraten, waren nach dem Führungstreffer durch Danny Latza (12. Minute) die spielbestimmende Mannschaft. Köln konnte vor allem offensiv nicht überzeugen. Die Begegnung verblasste in der zweiten Hälfte durch viele Wechsel.

Kurz vor dem Anpfiff lösten die Mainzer und der chilenische Abwehrspieler Gonzalo Jara den noch bis Saisonende laufenden Vertrag auf Wunsch des 30-Jährigen auf.© dpa