Hannover (dpa) - Neben Peter Neururer gibt es beim Fußball- Bundesligisten Hannover 96 weitere Kandidaten auf die Nachfolge des beurlaubten Trainers Tayfun Korkut.

"Ich muss ja nicht mit dem gleichen Mann dreimal sprechen", sagte Vereinschef Martin Kind auf die Frage, ob Neururer der einzige Verhandlungspartner sei. "Wir streben eine Fünf-Spiele-Lösung an."

Zuvor hatte sich Neururer mit der Führung des abstiegsbedrohten Clubs getroffen. Die Trainer-Entscheidung sei "eine Frage der Vernunft", sagte Kind. Auf die Frage, ob es bis zum Training am Dienstagmorgen einen neuen Coach gebe, antwortete er: "Wenn wir das schaffen, wäre das ok."© dpa