Kehrt Mario Götze zu Borussia Dortmund zurück? Bisher ist der mögliche Transfer nur ein Gerücht - doch schon jetzt sind die Meinungen der Fans tief gespalten. Ein Blick in die sozialen Netzwerke.

Es wäre eine Sensation: Borussia Dortmund schraubt laut "Bild"-Zeitung an einer Rückkehr von Mario Götze. 20 Millionen Euro will der BVB anscheinend auf den Tisch legen.

"Bild": Dortmund plant sensationelle Rückkehr des WM-Helden.

"Wir äußern uns grundsätzlich nicht zu Transfergerüchten", sagte BVB-Mediendirektor Sascha Fligge der Deutschen Presse-Agentur. Auch in München wollte das Gerücht niemand kommentieren.

Fakt ist: Sportlich kann Götze quasi jeder Mannschaft dieser Welt helfen. Vorausgesetzt, er findet endlich wieder seine Form, die er einst in Dortmund hatte.

Doch bei einer möglichen Rückkehr spielen auch die Fans eine riesige Rolle. Denn: Selten wurde ein Spieler mit so viel Hass verabschiedet wie Götze vor drei Jahren - nach Bekanntwerden seines Wechsels wurde er von den Anhängern regelrecht vom Hof gejagt.

Auch heute noch muss sich Götze bei jeder Rückkehr nach Dortmund üble Beleidigungen von den Rängen anhören. Nun tauchte das Gerücht über eine mögliche Rückkehr auf - wie reagieren die Anhänger? Wir werfen einen Blick in die sozialen Netzwerke:

Es gibt durchaus Skeptiker ...

... aber auch versöhnliche Töne ...

... und den Blick auf vergleichbare Fälle:

Das Fazit: