Borussia Dortmund startet perfekt in CL-Saison. Leverkusen verliert Auftakt gegen AS Monaco. © dpa

Blitzschnell unterwegs macht Pierre-Emerick Aubameyang kurz nach der Pause das 2:0.
Dortmunds Henrich Mchitarjan fordert den Elfmeter, bekommt für seine Schwalbe aber Gelb.
Mesut Özil versucht sich der Bewachung von Marcel Schmelzer zu entziehen.
BVB-Keeper Roman Weidenfeller pariert einen Schuss von Alexis Sanchez.
Weltmeister Lukas Podolski sitzt bei Arsenal nur auf der Bank.
Joao Moutinho (r) erzielte für den AS Monaco den entscheidenden Treffer gegen Leverkusen.
Stefan Kießling (r) im harten Kopfballduell mit Geoffrey Kondogbia.
Leverkusens Trainer Roger Schmidt beobachtete das Spiel seiner Mannschaft ganz genau.
Hakan Calhanoglu (M.) war von den Hausherren kaum zu stoppen.
Der frühere Leverkusener Dimitar Berbatow (r) spielt für Monaco - hier gegen Emir Spahic.
In der zweiten Halbzeit durften die Monegassen jubeln.