Münchner spielen nur 2:2 gegen Juventus.

Thomas Müller (M) erzielte das 1:0 für den FC Bayern München.
Bayern-Kapitän Philipp Lahm (l) gratulierte Arjen Robben zum Treffer.
Juves Paulo Dybala traf zum 1:2.
Arturo Vidal(r) und Turins Paulo Dybala beim Kopfballduell.
Arjen Robben (l) wurde von Patrice Evra zu Fall gebracht.
Thomas Müller (r) lieferte sich mit Juves Paul Pogba ein heißes Duell.