Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV und Ex-Trainer Mirko Slomka haben sich gut zwei Monate nach Slomkas Beurlaubung außergerichtlich geeinigt.

"Der HSV und die Herren Mirko Slomka und Nestor El Maestro haben heute Einvernehmen über die Beendigung der Arbeitsverhältnisse erzielt. Über weitere Inhalte der Einigung bewahren beide Parteien Stillschweigen", hieß es in einer Mitteilung des Fußball-Bundesligisten. Slomka und dessen langjähriger Assistent El Maestro hatten gegen die HSV Fußball AG wegen der am 16. September ausgesprochenen fristlosen Beendigung des Arbeitsverhältnisses geklagt.© dpa