Mailand (dpa) - Inter Mailand muss im Europa-League-Spiel gegen den VfL Wolfsburg auf Xherdan Shaqiri verzichten. Der Schweizer Fußball-Nationalspieler fällt wegen einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel für das Achtelfinal-Rückspiel aus.

"Ich sehe keine Möglichkeit, dass er gegen Wolfsburg spielen kann", sagte Inter-Trainer Roberto Mancini. Der frühere Bayern-Profi Shaqiri hatte sich die Verletzung im Punktspiel gegen Cesena (1:1) zugezogen. Die Italiener müssen gegen Wolfsburg einen 1:3-Rückstand aus dem Hinspiel wettmachen.© dpa