Miami (dpa) - Leverkusens Javier Hernández ist vom Kontinentalverband CONCACAF zum Fußballer des Jahres 2015 in Nord- und Mittelamerika gewählt worden.

Der Stürmer setzte sich vor Bryan Ruiz (Costa Rica) von Sporting Lissabon und seinem mexikanischem Landsmann Andres Guardado vom PSV Eindhoven durch, gab die CONCACAF bekannt. Den Titel bei den Frauen wurde der US-Amerikanerin Carli Lloyd zugesprochen, die in der Vorwoche bereits den Titel als Weltfußballerin des Jahres 2015 gewonnen hatte.© dpa