Toulouse (dpa) - Der schwedische Superstar Zlatan Ibrahimovic hat dem alles überragenden französischen Fußball-Meister Paris St. Germain den 18. Sieg im 21. Saisonspiel beschert.

Der Stürmer machte in der 73. Minute mit seinem 16. Saisontor den 1:0 (0:0)-Erfolg beim FC Toulouse perfekt. Damit vergrößerte der Club mit dem Deutschen Kevin Trapp im Tor den Vorsprung auf den Tabellenzweiten SCO Angers auf 23 Punkte.

Für PSG, das ohnehin noch ungeschlagen in der Ligue 1 ist, war es bereits der zehnte Auswärtssieg in dieser Saison. Damit ist der Liga-Rekord von zwölf Erfolgen in der Fremde während einer Spielzeit greifbar. Rekordhalter sind bislang AS St. Etienne, Olympique Marseille, AS Monaco und Olympique Lyon.© dpa