Turin (dpa) - Juventus Turins Mittelfeldspieler Claudio Marchisio fällt mit einer leichten Muskelblessur etwa sieben Tage aus. Untersuchungen hätten eine schwerere Verletzung bei dem italienischen Fußball-Nationalspieler ausgeschlossen, teilte der Serie-A-Club mit.

Der 30-Jährige verpasst damit voraussichtlich die beiden Partien gegen Inter Mailand am Sonntag in der Liga und am Mittwoch im Pokal-Halbfinale. Für das Rückspiel im Achtelfinale der Champions League gegen den FC Bayern München am 16. März sollte er aber wieder zur Verfügung stehen. Marchisio war im Hinspiel gegen die Bayern am Dienstag zur Halbzeit mit muskulären Problemen ausgewechselt worden und setzte am Mittwoch mit dem Training aus.© dpa