Neapel (dpa) - Der SSC Neapel bleibt in der Serie A an Tabellenführer Juventus Turin dran. Das Team bezwang Chievo Verona mit 3:1 (2:1) und zog mit 61 Zählern für einen Tag zumindest nach Punkten mit dem italienischen Fußball-Meister gleich.

Bayern Münchens Achtelfinal-Gegner in der Champions League muss am Sonntag bei Atalanta Bergamo antreten.

Von der frühen Führung der Gäste aus Verona durch Nicola Rigoni (2.) ließ sich Neapel nicht irritieren. Gonzalo Higuain (6.), Vlad Chiriches (38.) und José Callejon (70.) sorgten mit ihren Treffern für den verdienten Sieg.© dpa