Mainz (dpa) - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 kann am Sonntag bei Borussia Mönchengladbach wieder auf seinen fünffachen Torschützen Shinji Okazaki zurückgreifen.

Seine Wadenverletzung aus dem Derby bei Eintracht Frankfurt hat der Japaner auskuriert. "Beim ihm heißt es: entweder 100 Prozent oder nichts. Ich glaube, er ist bereit für Sonntag", sagte Trainer Kasper Hjulmand am Freitag. Ganz sorgenfrei geht Mainz nicht in die Partie zwischen dem Tabellenzweiten und -vierten: Jonas Hofmann konnte wegen eines grippalen Infekt in dieser Woche noch nicht trainieren.© dpa