Zur mobilen Ansicht wechseln

Nationalmannschaft: alle News und Termine

Die aktuellesten Meldungen zur deutschen Nationalmannschaft und Jogi Löw. Außerdem: Live-Ticker sowie alle Tore und Ergebnisse.

Philipp Lahm

Philipp Lahm beendet seine Karriere in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Diese Nachricht überraschte vergangene Woche nicht nur Fußballfans, sondern auch die Mannschaft selbst. Die Reaktionen reichten von Schock bis Verständnis: Mehr als den WM-Titel könne man nicht erreichen, hieß es. Doch die Entscheidung, aus dem Team zurückzutreten, habe er nicht von diesem Titel abhängig gemacht, schreibt Philipp Lahm jetzt in der "Zeit". Er wäre auch so gegangen. >

Wunschziel

Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi hofft auf ein Engagement in der Heimat.... >

Unverständnis

Franz Beckenbauer ist vom Rücktritt Philipp Lahms aus der Fußball-Nationalmannschaft "total überrascht" worden.... >

Jogi Löw

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw (54) wird Ehrenbürger seiner Heimatgemeinde Schönau im Schwarzwald. Zudem wird das örtliche Fußballstadion umbenannt und künftig Löws Namen tragen,... >

Der erste Schock über den Rücktritt von Philipp Lahm aus der deutschen Nationalmannschaft ist verdaut. Jetzt geht es darum einen Nachfolger als Kapitän zu finden. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach brachte nun Mats Hummels wegen seines "überzeugenden Auftretens" ins Gespräch. Was macht einen Kapitän wirklich aus und wer wäre demnach geeignet? Wir machen den Check. >

Philipp Lahm

Philipp Lahm hat seinen Rücktritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft damit begründet, dem Team nach zehn Jahren nicht mehr entscheidend weiterhelfen zu können.... >

Toni Kroos

Fußball-Weltmeister Toni Kroos hat die Kritik nach der Jubelfeier am Brandenburger Tor zurückgewiesen. Der Mittelfeldakteur war einer von sechs Spielern, die nach dem Gewinn des WM-Titels... >

Jerome Boateng

Fußball-Weltmeister Jerome Boateng will mit der deutschen Nationalmannschaft als nächstes auch die EM in zwei Jahren gewinnen.... >

WM-Pokal beschädigt

Nach dem WM-Sieg der deutschen Nationalmannschaft ging der Weltpokal durch unzählige Hände. Dabei brach ein Stückchen ab, nun verspricht DFB-Präsident Wolfgang Niersbach dem "Spiegel" die Trophäe reparieren zu lassen. >

Niersbach: Ich bin ein Stück traurigVideo

Der DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat die Ankündigung Philipp Lahms, der deutschen Fußball-Nationalmannschaft den Rücken zu kehren, mit Verständnis kommentiert. Er sei aber auch enttäuscht, sagte der Sportfunktionär. >

Services
Zufrieden

Bayern Münchens Shoppingtour ist so gut wie abgeschlossen. >

Beförderung

Ex-Torhüter tritt Nachfolge von Lorenz-Günther Köstner an. >

Wladimir Putin, Sepp Blatter

Darum muss die Fifa Russland WM 2018 wegnehmen - ein Kommentar. >


Internet Made in GermanyWEB.DE 2013 - Marke des JahrhundertsIhr WEB.de-Postfach ist grünWeb.de unterstützt UnicefWEB.DE De-Mail - Einfach wie E-Mail, sicher wie ein BriefTop Arbeitgeber Deutschland