Berlin (dpa) - Der frühere DDR-Nationaltrainer Harald Seeger ist tot. Seeger starb im Alter von 93 Jahren, wie sein ehemaliger Verein Union Berlin bekanntgab.

Der gebürtige Brandenburger hatte die DDR-Auswahl zwischen 1967 und 1969 trainiert, sein Nachfolger war Georg Buschner. Zuvor hatte Seeger Vorwärts Berlin zu zwei Meistertiteln in der DDR geführt.© dpa