Frankfurt/Main (dpa) - Kapitän Leon Goretzka ist wegen leichter Beschwerden vom deutschen U21-Team abgereist und fehlt somit beim nächsten EM-Qualifikationsspiel in Russland am Dienstag.

Der Mittelfeldspieler kam schon beim 4:1-Erfolg gegen die Färöer nicht zum Einsatz und soll nun beim FC Schalke 04 weiter behandelt werden. Der 21-Jährige hat Probleme mit dem rechten Vorfuß, teilte der Deutsche Fußball-Bund mit.© dpa