Amsterdam (dpa) - Die Fußballer aus den Niederlanden kommen einfach nicht in Schwung. Gegen Mexiko gab es in Amsterdam in einem Testspiel für die Oranje-Nationalelf ein 2:3.

Das Team von Trainer Guus Hiddink hat damit vier der letzten fünf Spiele verloren. Für die von Bayern-Profi Arjen Robben als Kapitän angeführten Niederländer trafen Wesley Sneijder (49.) und Daley Blind (74.). Für die Mexikaner erzielten Carlos Vela (8./62.) und Javier Hernandez (69.) die Tore in der Neuauflage des WM-Achtelfinales. Dieses dramatische Spiel hatten die Niederländer bei der WM in Brasilien gewonnen.© dpa