Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg kann im Europa-League-Spiel am Donnerstag (19.00 Uhr) gegen OSC Lille auf Sebastian Jung und Maximilian Arnold zurückgreifen.

Beide Spieler absolvierten am Tag vor der Heimpartie gegen den Tabellendritten aus Frankreich das Abschlusstraining. Jung war im Bundesliga-Spiel gegen Werder Bremen (2:1) wegen einer Muskelverletzung zur Halbzeit ausgewechselt worden. Arnold hatte zwei Spiele wegen eines Infektes verpasst.© dpa