Lindsey Vonn hat die Sprint-Abfahrt in Altenmarkt-Zauchensee gewonnen und den nächsten Rekord eingestellt. Durch ihren 36. Weltcup-Sieg in dieser Disziplin liegt der Ski-Star aus den USA nun gemeinsam mit Annemarie Moser-Pröll auf Rang eins der ewigen Bestenliste.

Insgesamt holte Vonn am Samstag in Österreich den 72. Weltcup-Sieg ihrer Karriere und baute diese Bestmarke weiter aus. Rang zwei ging mit einer Sekunde Rückstand an Larisa Yurkiw aus Kanada, Dritte wurde Cornelia Hütter aus Österreich. Viktoria Rebensburg verbesserte sich in dem in zwei Durchgängen ausgetragenen Wettkampf von Rang neun noch auf Platz sechs.

Das Ergebnis:

1. Lindsey Vonn (USA) 2:11,17 (1:04,94/1:06,23) Min.

2. Larisa Yurkiw (Kanada) 2:12,17 (1:05,85/1:06,32)

3. Cornelia Hütter (Österreich) 2:12,83 (1:05,92/1:06,91)

4. Kajsa Kling (Schweden) 2:13,22 (1:06,17/1:07,05)

5. Nicole Schmidhofer (Österreich) 2:13,28 (1:06,20/1:07,08)

6. Viktoria Rebensburg (Kreuth) 2:13,70 (1:06,44/1:07,26)

7. Margot Bailet (Frankreich) 2:13,72 (1:06,62/1:07,10)8. Stacey Cook (USA) 2:13,82 (1:06,21/1:07,61)
9. Elisabeth Görgl (Österreich) 2:14,02 (1:06,71/1:07,31)

10. Francesca Marsaglia (Italien) 2:14,16 (1:06,79/1:07,37)© dpa