Zur mobilen Ansicht wechseln

28.11.2012, 07:44 Uhr

Bar Refaeli pfeift auf Heidi Klum

Berlin - Heute startet die TV-Show "Million Dollar Shootingstar" (Sat.1, 20.15 Uhr) von Supermodel Bar Refaeli (27). Ein direktes Konkurrenz-Format zu "Germany's next Topmodel" von Heidi Klum (39). Doch das kümmert die sexy Israelin nicht. Im Gegenteil: Klums Model-Show interessiert Bar Refaeli nicht. Der "Bild"-Zeitung sagt sie: "Ich habe die Show noch nie gesehen." Auch auf den Rat von Heidi Klum verzichtet Refaeli gerne: "Ich glaube, die Leute mögen mich, weil ich bin wie ich bin und nicht, weil ich Heidi frage, wie ich sein sollte." 

Ab heute macht Supermodel Bar Refaeli (27) ihrer Kollegin Heidi Klum (39) Konkurrenz mit der Modelshow "Million Dollar Shootingstar" (Sat.1, 20.15 Uhr). Zehn Models kämpfen um bis zu eine Million Dollar!

Im "Bild"-Interview spricht die sexy Israelin über ihre neue Sendung, den Nahost-Konflikt und GNTM.

Frage: Brauchen wir wirklich noch eine Modelshow?

Bar: "Ja! Es ist für 99,9 Prozent der Mädchen der ultimative Traumjob, weil sie glauben, dann wie eine Prinzessin behandelt und bewundert zu werden! Egal, ob in der Architektur, der Kunst oder bei Menschen – wir gucken uns lieber schöne als hässliche Dinge an."

Frage: Sind Sie besser als Heidi? Oder musste sie Ihnen Rat geben?

Bar: "Nein! Warum auch? Ich frage niemanden um Rat. Ich glaube, die Leute mögen mich, weil ich bin wie ICH BIN und nicht, weil ich Heidi frage, wie ich sein sollte. Ich verlasse mich auf meinen Instinkt."

Frage: Kennen Sie denn Heidis Show?

Bar: "Ehrlich? Ich habe sie noch nie gesehen. Ich spreche Englisch und Hebräisch, leider kein Deutsch."

© MySpass

Frage: Zehn Mädels kämpfen um den Titel – hat eine von ihnen die Chance, richtig groß rauszukommen?

Bar: "Es reicht heute nicht, super auszusehen und einen perfekten Body zu haben. Wenn diese Mädels keinen Bock haben auf das, was sie tun, unfassbar zickig sind oder total undiszipliniert, brauchen sie weder Model noch Busfahrerin werden. Du musst das lieben, was du tust. Sonst lass es! Es gibt Millionen schöne Mädchen auf der Welt. Wenn du eine Zicke bist, will dich keiner!"

Frage: Sie sind Israelin, haben für "Million Dollar Shootingstar" viel in Ihrer Heimat gedreht?

Bar: "Ja, ich liebe Israel mit Leib und Seele. Es ist da, wo ich geboren wurde, wo meine Kinder aufwachsen sollen und wo ich irgendwann sterben möchte"

Frage: Bangen Sie um Ihr Land?

Bar: "Ja, sehr! Die Lage ist schlimm im Moment. Ich habe kürzlich selbst erlebt, wie in Tel Aviv die Sirenen geheult haben. Ich habe Angst um mein Volk. Ich bete für unser Land und auch für unsere Nachbarn, die von diesen Terroristen in den Krieg gezwungen werden. Und ich bete, dass wir irgendwann in Frieden nebeneinander leben dürfen. Glauben Sie, dass es möglich ist, mit jemandem vernünftig über einen Friedenspakt zu sprechen, der behauptet, auf ihn würden im Paradies 72 Jungfrauen warten, wenn er unschuldige Menschen tötet? Ich nicht."

Alle News vom: 28. November 2012 Zur Übersicht: TV
iPad Air

Nehmen Sie an unseren Quizzen teil und gewinnen Sie ganz nebenbei. >

top.de

Janina Youssefian plagen im Container ganz besondere Probleme. >

Michael WendlerVideo

PBB: Nach Janinas Rauswurf weicht der Badespaß tiefgründigen Themen. >

Johannes B. Kerner moderierte "Deutschlands Beste!"

Nach NDR und ZDF geben weitere Sender Unregelmäßigkeiten zu. >


Internet Made in GermanyWEB.DE 2013 - Marke des JahrhundertsIhr WEB.de-Postfach ist grünWeb.de unterstützt UnicefWEB.DE De-Mail - Einfach wie E-Mail, sicher wie ein BriefTop Arbeitgeber Deutschland