Bloggerin Annika Bühnemann

Annika Bühnemann arbeitet tagsüber in einem halbwegs kreativen Beruf und ist sonst Schriftstellerin aus Leidenschaft. In ihrem Blog schreibt sie am liebsten sie für Frauen, um ihnen Mut zu machen, ihr Leben in die Hand zu nehmen und ihre Träume umzusetzen. Annika Bühnemann bei Facebook und Twitter.

Stellen wir uns vor, ein Paar trifft am Abend nach einem langen Arbeitstag aufeinander. Fast immer fällt die Frage: "Wie war dein Tag?"

Männer besorgen Geschenke immer auf den letzten Drücker. Warum tun sie das nur? Wie einfach wäre doch das Leben, wenn man sich im Vorfeld schon Gedanken machen und das Geschenk kaufen würde!

Es gibt nicht nur gläubige Menschen, es gibt auch gläubige Hunde. Ich habe so ein Exemplar zu Hause: Mein Pudel hat mehr Glaubensgrundsätze als so mancher Katholik.

So etwas wie ein Wochenende gibt es in Deutschland erst seit Anfang des 20. Jahrhunderts, davor hat man teilweise rund um die Uhr gearbeitet. Dennoch treten in den letzten Jahren immer häufiger Fälle von Burn-Out auf.