Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Dieses Kleidungsstück arbeitet schon seit einiger Zeit an seinem Durchbruch - und nun hat es der Blouson geschafft. Überall ist die lässige Jacke mit dem Strickbündchen nun zu sehen, auf internationalen Schauen und in den Läden.

Die Styles sind ganz verschieden. Das berichtet die Fachzeitschrift "Textilwirtschaft" (Ausgabe 11/2016). Mal kommt die Jacke mit asiatischen Mustern daher und wird schick zu einem schmalen Rock kombiniert. Mal entspricht der Blouson in Khaki mehr dem Army-Style und wird zur Jeans getragen. Auch bei den Materialien haben Verbraucher die Wahl - von Seide bis Leder gibt es fast alles.© dpa