Im Missen-Camp auf Fuerteventura geht es heiß her.

Letzte Anweisungen vor dem Schuss: Das Gesamtkunstwerk steht – jetzt gibt es die letzten Tipps von Filipe.
Miss Internet mittendrin: Auch Natascha Faustka hat sichtlich Spaß an dem Shooting.
Kurzes Auflockern: Zwischen den Fotos ist immer Zeit für einen kleinen Scherz.
Und wieder ernst: Die Missen machen ihre Sache gut und befolgen die Anweisungen des Fotografen.
Die Spannung fällt ab: Das Bild ist im Kasten – jetzt ist Zeit für Fotos für das Familienalbum …
Martin Schneider mit den Missen: Als erster am Start für ein Erinnerungsfoto: Comedian Martin Schneider.
Anweisungen vom Chef: Missen-Boss Ralf Klemmer erklärt den weiteren Ablauf des Tages. Nächster Programmpunkt: ein etwas anderes Laufstegtraining.
Laufstegtipps von Martin Schneider: Wenn der Laufsteg-Coach Martin Schneider heißt, ist klar, dass das nicht ganz ernst gemeint sein kann.
Ungläubiges Staunen: Die Anweisungen von "Maddin" sind nicht immer nachvollziehbar.
Der perfekte Gang: So muss eine Miss laufen? Vielleicht doch nicht die beste Idee.
Knigge-Kurs: Anschließend wird es doch noch ernst für die Missen: In einem Knigge-Test müssen sie beweisen, dass sie wissen, wie sich eine Miss zu benehmen hat.
Miss Internet Natascha Faustka: Hätten Sie's gewusst? "Was bedeutet es, wenn zum Essen eine Schale mit Wasser und einem Schnitz Zitrone serviert wird?"
Knigge-Kurs mit den Missen: Richtige Antwort: Es wird etwas serviert, das man mit den Händen isst. Anschließend kann man sich mit Wasser und Zitrone die Finger säubern.
Geografie-Test für die Missen: Auch die Geografie-Kenntnisse der Missen werden auf die Probe gestellt – und sie alle bestehen den Bundesland-Test ohne Fehler.